Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: HDR Fotografie von Lost Places

  1. #21
    Zitat Zitat von TumraNeedi Beitrag anzeigen
    Ähm doch, der Tumra hat die alle hier liegen...
    tststs ich dachte Du bist auch ein Profi ;-)
    Attention!: If you type google into google you can break the internet!
    For more information press Alt + F4



  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    154
    Ups!
    blair:
    Ich mag eigentlich solche Fotos nicht, besonders wenn sie nur den Verfall dokumentieren. Und wenn der Fotograf nur solche Bilder zeigt. ;-)
    Aber Bild Eins ist der Hammer!
    Wenn es noch ein wenig entzerrt werden würde... ein Meisterwerk!
    Grüße aus Genshagen

    Hape!

  3. #23
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    54
    Beiträge
    3.451
    Ich werde das Thema nicht verschieben müssen,weil es doch noch um Grundlagen geht. HDR ist nicht gleich HDR oder DRI. Ich selbst wende solche Technik ein um das Defizit der digitalen Kameras auszugleichen. Unser Auge hat ein größeren dynamischen Umfang als die Kamera und das versuche ich durch verschiedene Belichtungen auszugleichen. Überzeichnungen, bzw Verzehrungen gehen in den künstlichen Bereich und haben mit Fotografie eigentlich nichts zu tun, weil Fotografie immer die Wirklichkeit darstellt. Alles andere gehört zur Malerei.

    Das ist die Meinung von mir.

    Gruß Sven!

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2013
    Alter
    35
    Beiträge
    20
    Ja tumra erstmal danke für dein Kompliment. Also deine Bilder sind echt verdammt gut. Der Sonnenuntergang von der Kirche ist zwar cool, aber ich persönlich finde einige Bilder von dir noch besser ;-).
    @Blair deine Bilder sind beeindruckend ich bin auch totaler Fan von Bild1 da passt der Lichteinfall, das Motiv einfach alles. Respekt.
    Und danke für eure Meinungen ich werde mir nun auch mehr Zeit in den Lost Places nehmen, das Ergebnis ist es mehr als Wert :-)
    Achja und Zu SNS Hdr Pro( juhuu wieder 2 Euro :-D ) habe schon die Vollversion, war einfach zu beeindruckt davon. Hätte ich das mal vorher gewusst mit den erwähnen :-D. Habe nun soviel mit den Programm rumprobiert viele alte Belichtungsreihen reingeladen und das Rauschen ist doch schon da, kann auch an der Bildquali von mir liegen...Hier nochmal ein Bild von mir von einen Panzerfriedhof(habe es durch einen Rauschfilter geschickt also nicht wundern wegen den leichten verschwommen Panzern im Hintergrund) Das andere stammt aus einer verlassenen Villa. Leider habe ich diese Bilder aus nur einer Aufnahme gemacht. Ich denke deswegen war das Rauschen auch so stark. Ich werde die Stellen nochmal mit Stativ aufsuchen um qualitativ und wahrscheinlich auch optisch bessere Bilder zu machen.
    Anhang 82987Anhang 82988

    Finde es übrigens gut, dass dieses Thema doch noch Einklang findet hier. Hoffe es bleibt so und man sieht noch ein paar mehr so coole HDRs.

    Dann mal schönes Restwochenende wünsche ich euch!

  5. #25
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2016
    Alter
    31
    Beiträge
    5
    Ich hab mich auch mal an der HDR-Fotografie versucht Was haltet ihr von meinen Bildern? Wichtig war mir, dass ich den Himmel schön draufbekomme und er nicht so überbelichtet ist













    Die Bilder stammen einmal aus der Caserne Major Cogniaux (weitere Infos zum Objekt hier) und aus dem Preventorium Dolhain (weitere Infos zum Objekt hier).

    Würde mich über konstruktive Kritik sehr freuen!

  6. #26
    Benutzer Avatar von coffeemen
    Registriert seit
    22.08.2016
    Ort
    Ritterhude
    Alter
    47
    Beiträge
    33
    @zweidoteins

    Deine HDR Fotos finde ich soweit schon Scharf, an manchen stellen extra scharf und HDR typisch ausgeleuchtet.

    Da du ja auf den Himmel Wert und Augenmerk legst - beim dritten Foto von oben ist dir das nicht so gelungen.
    Keine Sorge, ich habe mich auch in HDR Versucht und mir ist bekannt, das es an manchen Stellen ...... Schwierigkeiten gibt.

    Mein Tip / Vorschlag - Eine Aufnahme MEHR Machen, bei der NUR der Himmel in seinem Blau ton erscheint, die restliche Umgebung schwarz. Und diese Aufnahme in die HDR Bearbeitung / Aufbereitung dementsprechend einfließen lassen.

    That´s my 2 Cent.

  7. #27
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2016
    Alter
    31
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von coffeemen Beitrag anzeigen
    @zweidoteins

    Deine HDR Fotos finde ich soweit schon Scharf, an manchen stellen extra scharf und HDR typisch ausgeleuchtet.

    Da du ja auf den Himmel Wert und Augenmerk legst - beim dritten Foto von oben ist dir das nicht so gelungen.
    Keine Sorge, ich habe mich auch in HDR Versucht und mir ist bekannt, das es an manchen Stellen ...... Schwierigkeiten gibt.

    Mein Tip / Vorschlag - Eine Aufnahme MEHR Machen, bei der NUR der Himmel in seinem Blau ton erscheint, die restliche Umgebung schwarz. Und diese Aufnahme in die HDR Bearbeitung / Aufbereitung dementsprechend einfließen lassen.

    That´s my 2 Cent.
    Danke! Selbstverständlich werde ich deine Kritik beim nächsten mal beachten

  8. #28
    @zweidoteins

    ...also, ich finde deine Bilder generell gut. Vielleicht etwas zu scharf, man könnte sicher auch etwas am Kontrast runterstellen. Sie wirken sonst schnell unnatürlich, dies ist immer eine Gefahr bei HDR Bildern (es sei denn es ist so gewollt). Die Farbintensität ist - wie alles - Geschmacksache, für mich etwas zuviel.
    Man muss sich auch immer fragen, macht ein HDR Bild bei dieses oder jenem Motiv Sinn? Besonders bei Außenaufnahmen würde ich eher weniger auf HDR zurückgreifen und auf konventionelle Bildbearbeitung setzten. Wenn es keine großen Helligkeitsunterschiede / Kontraste würde ich ganz auf HDR verzichten.

    IMHO Blair


    Attention!: If you type google into google you can break the internet!
    For more information press Alt + F4



  9. #29
    Benutzer Avatar von coffeemen
    Registriert seit
    22.08.2016
    Ort
    Ritterhude
    Alter
    47
    Beiträge
    33
    Dann steuer ich mal ein HDR Foto von mir bei.

    Zu sehen ist das Haus Schotteck. Erbaut von Georg Wolde. Er war Banker und hatte den Ruf, geizig zu sein. Wegen seines Geizes nannte man Ihn nur den Schotten und sein Haus Schotteck.


    0007.jpg

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von jollentreiber
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    Beiträge
    3.126
    Zitat Zitat von zweidoteins Beitrag anzeigen












    Ich hab mich auch mal an der HDR-Fotografie versucht Was haltet ihr von meinen Bildern?.....

    Nichts....... @zweidoteins

    Warum versucht ihr nicht mal was ordentliches mit eurer Zeit anzufangen. Genau so gut könnte hier z.B. ein Zocker seine Gamerstatistik von WOT einstellen.
    Alles beides ist eine mit dem Computer virtualisiert erstellte Welt. Beides hat nicht im geringsten etwas mit der Realität zu tun, ist also eine brotlose „Kunst“ gänzlich ohne Wert für die Gemeinschaft.


    Zitat Zitat von zweidoteins Beitrag anzeigen






    Würde mich über konstruktive Kritik sehr freuen!


    Ok, ich versuche es mal mit einer konstruktiven Kritik. Ob es mir gelingt wird sich ja zeigen.




    Sieh mal @zweidoteins....bei deinem obigen Bild mit der alten Magirus Drehleiter.

    Wenn Du beispielsweise das originales Bild (also nicht verbastelt) eingestellt hättest und noch dazu geschrieben hättest das Du und evtl. andere versuchen wollen/sollten die alte Drehleiter vor dem weiteren Verfall zu retten, dass wäre eine Sache gewesen die ich als sehr Sinnvoll erachten würde.
    Das würde dir hier von vielen Usern Achtung und sicher auch Unterstützung einbringen.

    Ich habe hier in den Jahren bei HP schon viele Leute persönlich kennen gelernt die einen nicht geringen Anteil ihrer Lebenszeit und auch einiges an privaten Geld in solche oder ähnliche Projekte einbringen. Leute die sich aktiv um die geschichtliche und auch technische Aufarbeitung von erhaltenswertem Gut einsetzen. Beispiele dazu dazu kann man hier im Forum ausreichend finden.
    Diese Leute schaffen etwas für die Zukunft, ja sie erhalten geschichtliche Werte für die Nachwelt.

    @zweidoteins, worin siehst Du und wo sehen die anderer „Bilderbastler“ ihren Beitrag? Was ist der Sinn dieses Zeitvertreib? Ja ich weiß....frische Luft und so weiter. Greifbares (außer teilweiser Augenschmerz) wird nicht geschaffen.

    Schade um die (sinnlose) Zeit die manche am Computer verbringen um dann hier verspielte und realitätsfremde Eindrücke ihres Lebensumfeldes zu hinterlassen bzw. stolz zu präsentieren.

    Gruß
    Lutz.....der jetzt sicher wieder von einigen aus der Knipsertruppe eine „auf den Sack“ bekommen wird.
    - PROJEKT 20/45 -

    Bau- & Geschichtsforschung zur Festungsfront Oder-Warthe Bogen

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu in der Runde,suche allgemeine Infos zu den Lost Places:-)
    Von Stephan6186 im Forum User- / Personenvorstellung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 15:48
  2. -Lost Places-
    Von XS-Sandmann im Forum Websiten und Linktipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 22:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •