Suchergebnisse

  1. R

    Finnland: Die Harparskoglinie

    Endlich etwas aus der Heimat, ein für uns bisher unbekanntes Ziel, die Harparskoglinie. Die Bunkerlinie wurde 1940 in der Umgebung des Harpaskog Dorfes auf der Hankohalbinsel errichtet. Nach dem Winterkrieg musste Finnland die westliche Spitze der Hankohalbinsel verpachten (März 1940) und dort...
  2. R

    Das Rätsel zur Woche

    Das erste Rätsel dieses Jahres, was sahen wir Gestern?
  3. R

    Ostestland Flakraketenbasen (Auf den Spuren der Metallbunker)

    Letzes Wochende besuchten wir vier Flakraketenbasen in Estland. An zwei fanden wir einen Metallbunker! An der Kupu Basis hatten die Metallistas fast alles abgebaut Nur ein kleiner Teil ist noch da zu sehen. Eine von den Basen ist Privateigentum aber zufällig trafen wir die Eigentümerin und...
  4. R

    Saarenmaa S-75 Raketenbasen

    Auf der Insel Saarenmaa gab es drei S-75 Luftverteidigungsraketenbasen in der sowjetischen Zeit. Wir besuchten zwei von denen im Herbst 2016. Der Grund für unsere Reise war die Vermutung, dass dort ein ähnlicher Metallbunker liegt wie der, den wir in Belarus entdeckten. Im Herbst gibt es wenig...
  5. R

    Polotsk (По́лацк) R-12 / RSD-10 Bodenstartkomplex

    Polotsk (По́лацк) R-12 / RSD-10 Bodenstartkomplex Der Polotsk Bodenstartkomplex besteht aus drei Basen,Polotsk 1 & 2 und Zelkini, alle mit Bodenstartplätzen für R-12 Raketen. In Polotsk 1 wurden später RSD-10 Raketen stationiert. Wir besuchten nur die Polotsk 1 Basis, weil wir nichts von der...
  6. R

    Slonim (Сло́нім) R-12 / RSD-10 Bodenstartkomplex

    Slonim (Сло́нім) R-12 / RSD-10 Bodenstartkomplex Die Slonim Bodenstartkomplex besteht aus zwei Basen: Byten 1 und Byten 2. Wir besuchten nur die nödrliche Basis wegen zeitmangels. Das Gelände ist ziemlich gross. Die Gebaude in dem Kasernengelände sind grössenteild in gutem Zustand und es gibt...
  7. R

    Disna (Дзісна) R-12 Bodenstartkomplex

    Der Disna Bodenstartkomplex besteht aus zwei Basen, Disna und Borkovichi, beide mit Bodenstartplätzen für R-12 Raketen. In Disna wurden später RSD-10 Raketen stationiert. Die Disna Basis ist fast komplett abgebaut, nur die Raketenhangaren und einige kleine Gebäude stehen noch. Die Startringe...
  8. R

    Dyatlovo (Дзятлава) R-12 Bodenstartkomplex

    Dyatlovo (Дзятлава) R-12 Bodenstartkomplex Dyatlovo Basis besteht aus drei Bodenstartkomplexen; Dyatlovo, Berezovka und Zblyany. Wir haben alle drei besucht aber nur Zblyany ist zugänglich. Dyatlovo Basis ist besetzt von einer Firma und am Tor stand ein Wachmann, der uns nicht hinein lassen...
  9. R

    Ein besonderer Bunker » Typ ‚Панцирь‘

    Welche Enttäuschung, der ist nicht so besonderer - heute fanden wir diesen Bunker!
  10. R

    Ein besonderer Bunker » Typ ‚Панцирь‘

    Wir haben diesen Bunker in Weissrussland entdeckt und noch nie vorher einen solchen gesehen. Er ist aus zusammenschraubten runden Metalteilen gebaut. Er ist teilweise mit Erde bedeckt und wie man auf den Bildern sieht nur ein wenig verrostet. Der Bunker steht zwischen den Kasernen und den...
  11. R

    Hresk (Грэск): R-12 Bodenstartkomplex

    Diese Basis besteht aus drei Bodenstartkomplexen, Gresk 1, Gresk 2 und Urechye, etwa 20 km Nord von Slutsk. Nur der Gresk 2 ist zugänglich und wir haben Heute diese Objekte dort gefunden. Sieht aus als Granaten oder? Und die Kiste, für Strela? Mehrere bilder und Info nächste Woche!
  12. R

    Ruzhany (Ружаны) R-12 Bodenstartkomplex

    Diese Basis besteht aus zwei Bodenstartkomplexen, Krupa 1 und Krupa 2, etwa 10 km Süd von Ruzhany. Es ist ein bisschen verwirrend dass es einen andren Komplex gibt, der Pruzhany heist. Dieser liegt ungefär 30 km südwest. Die beide Bodenstartkomplexe sind zugänglich. Leider sind die Kasernen...
  13. R

    Prushany (Пружаны) R-12 Bodenstartkomplex

    Diese Basis besteht aus zwei Bodenstartkomplexen, Pruzhany süd und nord, etwa 55 km Nord von Brest. Nur die südliche Basis ist zugänglich. Die nördliche Basis liegt innerhalb des Belovezhskaya Pushcha Naturparks. Zu unserer Überraschung ist der Park umzäunt und es gibt eines Försterwachhaus in...
  14. R

    Fregene: Casa Sperimentale

    In der Nähe von Rom, der Ruinenhauptstadt der Welt, gibt es ein besonderes Haus, Casa Sperimentale, das experimentelle Haus. Das Haus wurde von Giuseppe Giuseppe Perugini, Raynaldo Perugini und Uga De Plaisant geplant und Ende der 60er Jahre gebaut. Das Haus befindet sich in der Nähe von Rom, in...
  15. R

    Malaryta R-12 Bodenstartkomplex (Маларыта)

    Malaryta R-12 Bodenstartkomplex (Маларыта) Diese Basis besteht aus zwei R-12 Bodenstartkomplexen, Malorita süd und nord, etwa 50 km süd von Brest. Nur die südliche Basis ist zugänglich. Die nördliche ist besetzt und an dem Tor wachen zwei riesengrosse Hunde. In der südlichen Basis sind die...
  16. R

    Konkovichi (Конкавічы) R-12 Bodenstartkomplexe Süd und Nord

    Konkovichi (Конкавічы) R-12 Bodenstartkomplexe Süd und Nord Zuerst hatten wid die nördliche Basis besucht. Auf den Luftbildern könnte man nicht ahnen ob sie besetzt ist - leider sie ist. An dem Tor stand ein Wacht und wir fuhren weiter nach der südlichen Basis. In der Südliche Basis war der...
  17. R

    Svalbard: Longyearbyen das Bergwerk 2

    Anbei impressionen von letzer Wochenende: https://vimeo.com/140530133
  18. R

    Atommüllendlager Homel-30

    Etwa 30 km westlich entfernt von der Stadt Homel liegt das ehemalige Atommüllendlager ’Homel-30’. Laut IAEA soll da heute kein Müll mehr sein und darum dachten wir, es wäre möglich die Anlage zu besuchen. Auf dem Weg zu der Anlage fanden wir eine kleine Stadt, nichts besonders. Zu unserer...
  19. R

    Homel R12 Bodenstartkomplex Nord

    Homel Bodenstartkomplex besteht aus zwei Basen, Nord und Süd. Die beiden liegen in der Nähe von der Stadt Homel (oder Gomel) etwa 10 km westlich von der Stadt. Die Südliche Basis ist wahrscheinlich besetzt, weil man auf den Luftbildern neue Dächer sieht. Deswegen hatten wir nur die nördliche...
  20. R

    Das radioaktive Sperrgebiet südöstlich Belaruss und Yelsk R-12 Basis

    Weil es relativ weinige Kenntnis über die aktuelle Strahlenbelastung in Weissrussland gibt, das ganz schwer verseucht war wegen des Tshernobylunglücks, wollten wir die Lage selbst ein bisschen ermitteln. Wir hatten naturlich unseren treuen Strahlenmesser mitgebracht. Laut einer Quelle gibt es...
Oben