PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buch: Die Wuhlheide – Zur Geschichte des Volks- und Waldparks



frankk
15.10.2014, 18:59
Ich hole das Thema mal aus der Versenkung.
Über die Wuhlheide ist ein Buch von Jörg Bock erschienen, in dem die Geschichte der Wuhlheide ziemlich anschaulich beschrieben wird. Das Thema 2. Weltkrieg wird zwar sehr stiefmütterlich behandelt, aber er macht die eindeutige Aussage, dass es in der WH keine Flak- Stellung gab. Das deckt sich mit meinem Kenntnisstand. Im Rosengarten stand eine Regenschutzhalle und davor ein Brunnen, dessen Reste heute noch zu sehen sind.

Büttner
15.10.2014, 19:25
Wo bekommt man denn dieses Buch?

http://www.karlshorst-online.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1891:30092014-joerg-bock-liest-die-wuhlheide-zur-geschichte-des-volks-und-waldparkes&catid=194:libgeinrichtungenbibliotheken&Itemid=178

railroader
15.10.2014, 20:16
Guckst Du da. Leider vergriffen. Aber man ja dort ne Alarmmail bekommen, wenn das Werk wieder verfügbar ist.

http://www.amazon.de/die-wuhlheide-Geschichte-Volks-Waldparks/dp/3981459067

Gruß Railroader

frankk
15.10.2014, 22:23
Also ich war beim Buchhändler meines Vertrauens, er hat es für mich bestellt und gut- 6 Euronen.
War irgendwie dann auch über Geschichtskreis Karlshorst und direkte Belieferung.

Frank K.
16.10.2014, 08:20
Siehe auch » buch-der-geschichtsfreunde-karlshorst (http://www.karlshorst-online.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1178:09072013-g-neues-buch-der-geschichtsfreunde-karlshorst-erschienen-titel-die-wuhlheide-&catid=52:geschichtsfreunde&Itemid=428). GF


... ist das Heft 8, der Reihe „Karlshorster Beiträge zur Geschichte und Kultur" erschienen.
Titel: Die Wuhlheide - Zur Geschichte des Volks- und Waldparks. Autor Jörg Bock geht den historischen Zusammenhängen bei der Entstehung des Volks- und Waldparks Wuhlheide nach.

Interessante, zum Teil unbekannte Fotos, rufen die Anlagen des seinerzeit größten Volksparks in Berlin wieder in das öffentliche Bewusstsein und regen die Bewohner von Karlshorst, Oberschöneweide und Köpenick an, die Wuhlheide aufmerksamer zu erleben.

ISBN 978-3-9814590-6-7

Bezugsquelle: Kulturring in Berlin e.V. Giselastraße 12, 10317 Berlin. Telefon 030/ 513 97 49. Fax 030/ 516560 05. E-Mail: vorstand@kulturring.org. oder jede Buchhandlung.

Martin K.
16.10.2014, 08:28
Unter Buchhandel.de ist das Buch innerhalb 2-3 Tage lieferbar:

https://www.buchhandel.de/buch/die-wuhlheide-9783981459067

BG
Martin

Martin K.
16.10.2014, 08:30
Beiträge zum neuen Buch nun hierher kopiert!

BG
Martin