Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: Bremen: U-Boot-Bunker Valentin (Denkort Bunker Valentin)

  1. #1
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    9.957

    Bremen: U-Boot-Bunker Valentin (Denkort Bunker Valentin)

    War jemand zum Tag des offenen Denkmals in den letzten Jahren mal vor Ort?

    http://www.bunker-valentin.de/

    Grüße
    Martin

  2. #2
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    9.957

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    :-D nicht alle auf einmal.

    Wollte mal kurz das Interesse an einer Führung im Mai/Juni diesen Jahres vor Ort erfragen. Wie schauts bei euch aus? Lust an einer Besichtigung des Bunkers Valentin + Außenanlagen?

    Variante 1: eigene An-/Abreise
    Variante 2: Kleinbus ab Berlin

    Grüße
    Martin

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2005
    Alter
    55
    Beiträge
    44

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Hallo,

    welche Außenanlagen meinst Du??? Bunker Valentin ist komplett eingezäunt, da immer noch Marine Depot. Allerdings besteht die Möglichkeit, sofern man dort keine Tour direkt gebucht hat, im Rahmen kultureller Veranstaltungen (finden gelegentlich im beschädigten Taktstrassenteil statt) sich einen Ein- bzw. Überblick zu verschaffen.

    Ausserhalb des umzäunten Geländes befindet sich nur wenig mehr als der Rest einer Trafostation.

    Gruß, Christel

  4. #4
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    9.957

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    @Christel: dachte da eher an das Arbeitslager.

    Grüße
    Martin

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von tfs
    Registriert seit
    31.08.2005
    Alter
    47
    Beiträge
    422

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Hallo Martin,

    war da schon mal drin in Valentin. Haben uns den alten Bereich
    und den ferigen Bereich mit dem Marine-Depot angesehen.

    Gruß TFS

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von tfs
    Registriert seit
    31.08.2005
    Alter
    47
    Beiträge
    422

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Ich noch mal.
    Ab 2010 ist Valentin zu kaufen !!

    -- Marinematerialdepot 2 Außenstelle Valentin 93.970 m² 2010 --

    TFS

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Robert am Huy
    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    610

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Zitat Zitat von tfs
    Ich noch mal.
    Ab 2010 ist Valentin zu kaufen !!

    -- Marinematerialdepot 2 Außenstelle Valentin 93.970 m² 2010 --

    TFS
    hallo tfs

    ich kenn da einen, der hat kein platz für seine pc ausstellung, sag ihm doch mal bescheid, der könnte sich das ding ja kaufen, 93.970 m² sollten reichen.
    und wegen nem eibruch brauchst du dir dann auch keine sorgen mehr machen.ich denke das ding ist sicher und im sommer hast du gleich was zum schwimmen vor der tür.

    gruß robert am huy

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von tfs
    Registriert seit
    31.08.2005
    Alter
    47
    Beiträge
    422

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Schwimmen kann man da auch drinne. Im Bunker gibt es ein
    Schleusenbecken. Die fertigen U-Boote wurden mit dem
    Montagewagen direkt in die Schleuse gefahren. Dann wurde
    die Schleuse geflutet sodass die Boote schwimmend den
    Bunker verlassen konnten. Man brauchte dadurch Kran.

    TFS

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2005
    Alter
    55
    Beiträge
    44

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    Zitat Zitat von Martin K.
    @Christel: dachte da eher an das Arbeitslager.

    Grüße
    Martin
    Hi Martin,

    was ich zum Thema Arbeitslager und Valentin recherchiert habe, ist dass es im Umkreis von etwa 8 Kilometern, von der Baustelle der Bunkerwerft entfernt 7 unterschiedliche Arbeitslager gegeben haben muss.

    Gruß, Christel

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von bitti
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    56
    Beiträge
    1.394

    AW: Bremen: UBoot-Bunker Valentin

    "Valentin" wird Gedenkstätte

    Senat genehmigt Gelder für Valentin
    GEDENKSTÄTTE 150 000 Euro werden für Bunker zur Verfügung gestellt


    BREMEN - Der Senat hat die Weichen gestellt und am Dienstag 150 000 Euro für die Konzeptionierung einer nationalen Gedenkstätte im ehemaligen U-Boot-Bunker Valentin in Farge freigegeben. Damit sollen die wesentlichen Vorarbeiten zur Errichtung einer zentralen Erinnerungs- und Dokumentationsstätte beginnen, sagte ein Senatssprecher.

    Der ehemalige U-Boot-Bunker Valentin ist „in seiner ganzen Monströsität ein authentischer Ort der Verbrechen des Nationalsozialismus und eine Stätte der europäischen Erinnerungskultur“, so Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD).

    Eigentümerin ist die Bundesrepublik Deutschland. Streit mit dem Bund gibt es noch darüber, wie nach Ablauf der bisherigen Nutzung des Bunkers als Marinematerialdepot für die Bundeswehr Ende 2010 eine angemessene Zukunft erreicht werden kann. „Einfach den Bunker in das allgemeine Vermögen des Bundes zu überführen und zum Verkauf anzubieten, ist keine Lösung“, betonte Böhrnsen. Bremens Haltung, in dem Bunker einen Ort der deutschen und europäischen Erinnerungskultur zu sehen, wurde durch das 50. bundesweite Gedenkstättenseminar im September 2008 in Bremen unterstrichen.


    Quelle: http://www.nwzonline.de/index_region...php?id=1941870

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 09.04.2018, 15:57
  2. Bremen: Bunker am Hauptbahnhof
    Von Martin K. im Forum Zivilschutzanlagen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 09:57
  3. U-Boot-Bunker
    Von Ralfi im Forum Standorte und Datenbank
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 11:43
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 19:08
  5. Externer Artikel: Ein Bunker namens »Valentin«
    Von Martin K. im Forum Allgemein 1933-1945
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 17:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •