Umfrageergebnis anzeigen: Bist Du bei einer Fahrt dabei?

Teilnehmer
6. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja. Fahre allein!

    0 0%
  • Ja. Mitfahrgelegenheit / 8 Sitzer wäre klasse.

    6 100,00%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: 02.05.2013: Tour in den Großraum Dresden (Ehemals Tour nach Tschechien)

  1. #1
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    9.298

    02.05.2013: Tour in den Großraum Dresden (Ehemals Tour nach Tschechien)

    Ahoi Freunde der Zeitgeschichte,

    nachdem die Tage wieder länger werden und jeden Monat eine Studienreise / Exkursion ansteht, noch fix der Beitrag für die Fahrt nach Tschechien.

    Zeitraum:
    1.5-2.5.2013

    Programm: 1.5.2013:
    - Anreise Tschechien
    - Bunker Slany/Drnov (Museum des Kalten Krieges und der Luftverteidigung)
    - Weiterfahrt nach Terezin (Theresienstadt), Besichtigung der Stadtbefestigung

    Übernachtung: ca. 20-25 EUR im DZ mit Frühstück

    Programm: 2.5.2013:
    (steht noch nicht ganz fest)
    - U-Verlagerung »Zechstein« bei Janska/Rabstein / http://www.cztour.cz/rabstejn/de/
    - Kontrollbegehung des KL-32 Lohmen

    Nun ihr .

    Wenn wir auf eine entsprechende Personenzahl kommen, kann auch wieder ein 8Sitzer angemietet werden.

    BG
    Martin

  2. #2
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    9.298
    Und einige Bewegtbilder der Anlage in Tschechien:





    BG
    Martin

  3. #3
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    9.298
    Die Variante mit dem 8Sitzer ab/an Berlin sieht momentan gar nicht so abwegig aus. Wer ist noch dabei?

    Hinweis zur Kontrollbegehung KL-32:
    - 10 EUR pro Person an den Eigentümer
    - die Führung ist nur für Teilnehmer der hidden-places Tour! Unangemeldete Besucher können daran nicht teilnehmen.

    BG
    Martin

  4. #4
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    9.298
    So Freunde der Zeitgeschichte,

    da vor Ort nur wenige Unterkünfte buchbar sind, habe ich eben welche für 8 Personen / 4 Doppelzimmer geblockt.

    Kosten Übernachtung mit Frühstück = 22 EUR p.P. . Ein Einzelzimmer würde 30 EUR p.P. kosten.

    BG
    Martin

  5. #5
    Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.824
    kann nicht zusagen, zu chaotischer Dienstplan, evtl. ist kurzfristig was machbar...

  6. #6
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    5.342
    Zitat Zitat von Martin K. Beitrag anzeigen
    - Bunker Slany/Drnov (Museum des Kalten Krieges und der Luftverteidigung)
    Das scheint eine moderne Anlage aus den achtziger Jahren zu sein. Ein gemeinsamer Luftverteidigungsgefechtsstand der Fla-Raketentruppen und Funktechnischen Truppen. Hauptnutzer war eine Fla-Raketenbrigade die zum Schluss aus Abteilungen von SA-2, SA-3, SA-5 und SA-10 bestand. Der Ursprung des Verbandes liegt in der Zeit um 1960 als Fla-Raketenregiment mit vier SA-2 Stellungen. Der Verband wurde aus einem oder zwei solchen Regimentern umformiert. In den siebziger Jahren kamen acht Stellungen mit SA-3 hinzu. In den achtziger Jahren dann noch ein Standort und abschließend noch ein Standort mit SA-10.
    Hier bekommt man einen Eindruck von der Dislozierung dieser Fla-Raketenbrigade: http://www.fortifikace.net/images/pvo_pha.jpg
    Vergleicht man mit der NVA so wurden vom GS der hier behandelten Fla-Raketenbrigade jeweils acht (!) Stellungen mit SA-2 und SA-3 geführt wie dann eben auch noch je ein Standort mit SA-5 und SA-10.
    Soweit die historische Einordnung des Nutzers dieses Bauwerkes.
    Klar wird auch das es zeitlich gesehen noch andere Gefechtsstände dieses Verbandes gegeben haben muss.
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  7. #7
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    5.342
    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    Klar wird auch das es zeitlich gesehen noch andere Gefechtsstände dieses Verbandes gegeben haben muss.
    Und da ist auch schon gesuchtes Objekt, denn im Juni 1972 verfasste der BND einen 43-seitigen Fachbericht über:
    CSR – Führungefechtsstände (FüGefStände) der CVA-LSK/LV“.
    Dieser ist im BArch Koblenz unter der Signatur B206/1008 einseh- und kopierbar.
    Auf Seite – 14 – wird der Führungefechtsstand einer „71. FlaRakBrigade“ in „PRAHA-JINONICE“ beschrieben. Das ist jener Verband der 1985 nach Slany/Drnov verlegte und dort den neuen GS belegte. Jener der das Ziel der HP-User-Exkursion ist in wenigen Monaten.

    Ich zitiere nun mal das Kapitel „Allgemeines“ als Abschrift oben erwähnter Seite – 14 –:

    Der GefStand (unterirdischer Bunker) liegt auf einer „NA VIDOULI“ genannten, plateauartigen Erhebung, die im Norden von Mischwald begrenzt wird. Einsichtmöglichkeiten auf den GefStandbereich ergeben sich in geringem Maße aus NO-Richtung („Optisches Gerätewerk MEOPTA“).
    Der GefStandbereich ist eingezäunt; das umgebende Gelände ist in unbekanntem Ausmaß militärisches Sperrgebiet.
    Die im Bunker diensttuende Truppe ist in zwei barackenähnlichen Gebäuden untergebracht. Als Unterkunftsbereich dient die bei VR 508 488 liegende „17.LISTOPADU“-Kaserne in PRAHA-RUZYNE (Stabsquartier der 71. FlaRakBrigade).
    PRAHA-JINONICE ist vermutlich auch AusweichGefStand des LV-Bezirkes CSR.
    Auf Seite – 15 – folgt ein Ausschnitt aus dem Stadtplan PRAHA 1970 1:15 000 mit der Einzeichnung des beschriebenen Objektes. Auf Seite – 16 – folgen Erläuterungen mit 13 Legendierungspunkten sowie drei Orientierungspunkten zur vorhergehenden Seite. Der GefStand wird unter Punkt 12 mit den Abmessungen „etwa 40 m x 25 m x 2,5 m“ angegeben. Auf Seite 17 wird dann auf das „Stabsquartier 71. FlaRakBrigade in PRAHA-RUZYNE“ eingegangen.

    Es könnte sich um dieses Objekt hier handeln:
    http://forum.fortifikace.net/files/7...idoule_183.jpg
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    2.301
    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    .... im Juni 1972 verfasste der BND einen 43-seitigen Fachbericht über:
    Dieser ist im BArch Koblenz unter der Signatur B206/1008 einseh- und kopierbar.
    Oh, den kannte ich noch nicht. Bezieht sich die Seitenzahl auf die tatsächliche Seitenanzahl und sind alle Seiten zugänglich?

    BG
    Andreas

  9. #9
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    5.342
    Der Fachbericht besteht aus 43 Einzelseiten des oben angesprochenen Themas und da dieser auf 1972 datiert ist er auch zugänglich.
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    2.301
    Danke. Allerdings ist nicht selbstverständlich das alte freigegeben Berichte immer vollständig sind- so meine Erfahrung und daher meine Frage.
    Es landet auch nicht alles selbstverständlich im BArch, wenn es nicht gewollt ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sommer 2017: Tour nach Kasachstan / Cosmodrom Baikonur
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 08:52
  2. Planung: Tour nach Lychen o.ä.
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 14:44
  3. 26-28.10.2012: Tour nach Süddeutschland...
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 18:51
  4. 01.09.2012: Tour nach Brandenburg
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 17:08
  5. 18.08.2012: Tour nach Brandenburg
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •