Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Galgen

  1. #1

    Galgen

    Mitgefangen, mitgehangen!

    Auf meinen Streifzügen entdecke ich immer mal wieder Galgen, geht Euch das auch so?

    Krampnitz




    Wülfrath / Old Sarum

    .
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von jollentreiber
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    Beiträge
    3.126
    @Tumra, was Du hier für ein schauriges Thema aufmachst?

    Ich habe bei meinen Streifzügen noch keine Schlingen gesehen, aber möglich wäre es ja durchaus in den verlassenen Ecken wo wir uns so manchmal rumtreiben.
    Dann kann man ja eigentlich nur hoffen das diese, wenn, dann auch so leer sind wie die abgebildeten.

    Wenn man der Statistik (bis 2010) Glauben schenken darf, ist seit 2007 auch wieder ein Anstieg der Sterbefälle durch vorsätzliche Selbstbeschädigung* (Suizide) in Deutschland zu verzeichnen gewesen.

    http://de.statista.com/statistik/dat...beschaedigung/

    Gruß
    Lutz

    * die Bezeichnung wird wohl allgemein in der Statistik für Selbstmord so verwendet
    - PROJEKT 20/45 -

    Bau- & Geschichtsforschung zur Festungsfront Oder-Warthe Bogen

  3. #3
    Sorry wenn ich hier die gute Laune so runterziehe, aber wann wenn nicht jetzt zur Hochphase der Winterdepression sollte ich dieses Thema anstoßen? Und da ich nun drei (in Zahlen 3!) Galgen zusammen habe und ab dreimal ja quasi eine Tradition entsteht ... ich konnte nicht anders.

    Und ich empfehle von No More "Suicide Commando" als Themenhymne!
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.03.2011
    Alter
    57
    Beiträge
    1.161
    @ all, wenn sich wer aufgeknüpft hätte, würden die Schlingen wohl kaum noch am Baum hängen oder? Dürfte bestimmt nicht mit Grusel oder ähnlichen zu tun haben..

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    2.301

    Lächeln

    Immer heiter- gleich gehts weiter......

    Ich habe bei meinen Streifzügen noch keine Schlingen gesehen,
    Zu einem richtigen Galgen gehört meines Wissens mehr als nur eine Schlinge. Galgen habe ich auch schon fotografiert- allerdings war das auf ehemaligen Mittelalterfesten oder in einem anderem Fall auf der Burg "Frankenstein" bei einem Historien- Verein..... oder was auch immer das war. Könnte ich mal die Foros suchen. Mit der Schlinge kann ich auch dienen, allerdings mit Beteiligten- wenn gewünscht.

    @ all, wenn sich wer aufgeknüpft hätte, würden die Schlingen wohl kaum noch am Baum hängen oder? Dürfte bestimmt nicht mit Grusel oder ähnlichen zu tun haben..
    Oder?? Natürlich nicht mit Grusel, das hast Du volkommen richtig erkannt :-)

    Hier nun ein Foto von der wunderschönen Burg Frankenstein...... Huuuuuuuu ....... in deren Umfeld alle paar Jahre auch kopflose Leichen und Leichen im Ganzen gefunden werden. Google hilft

    https://www.google.de/search?q=frankenstein+leichenfund&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:defficial&client=firefox-a

    Die anderen Fotos suche ich mal.

    Anhang 77753

    BG
    Andreas

  6. #6
    ich habe vor einiger Zeit dieses "Fundstück" geknipst, ich war nicht der Erste im Raum, der hat sich richtig erschreckt, ich war daher schon vorgewarnt ;-)

    Attention!: If you type google into google you can break the internet!
    For more information press Alt + F4



  7. #7
    Ja, das kenn ich doch auch noch, das war in der Porzellananlage, oder doch im Chemielabor? Aber ich finde da fehlt der Strick!
    Ganz ehrlich möchte ich aber auch keinen darin hängend finden.

    Gruß Tumra
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  8. #8
    Gegalgt wir immer und überall...



    ... und er ist aufgefahren 'gen Himmel in gleißendem Lichte! Amen.
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    2.301
    Zitat Zitat von TumraNeedi Beitrag anzeigen

    ... und er ist aufgefahren 'gen Himmel in gleißendem Lichte! Amen.
    ..... ist er denn schon angekommen oder wie lang dauert so eine Fahrt??

  10. #10
    Zitat Zitat von Andi39GE Beitrag anzeigen
    ... ist er denn schon angekommen oder wie lang dauert so eine Fahrt??
    Auf diese Frage vermag ich keine klare Auskunft zu geben, denn mit übergeordneten Autoritäten habe ich so meine Probleme, dass es mitunter zu leicht gestörten Kommunikationswegen kommt und mich wichtige Informationen spät oder gar nicht erreichen. Ich glaube man nennt das Bossing?!
    Und so eine Fahrt kann je nach schwere der Verfehlung eine gefühlte Ewigkeit in Anspruch nehmen, zumal wenn purgative Gründe die erleuchtende Himmelfahrt konterkarieren.
    "Platz der alten Steine, aus unserer Asche gemacht" Greifenkeil
    .




    www.ruinenstaat.eu

    http://www.flickriver.com/photos/99637942@N03/

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •