Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Thema: Aue-Zschorlau: Depot der NVA

  1. #71
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    4
    O entschuldigung, natürlich AZ 10. Ist ne Weile her, über 30 Jahre... Ja warum ging mir das Objekt nicht aus dem Kopf? Zum einen war man mal eineZeit lang weg vom Drill der Unteroffiziersschule, dann die Architektur, die alten Gebäude, der kleine, fast familiäre Speisesaal, irgendwas strahlte das Objekt aus. Was es konkret ist, kann ich nicht erklären. Damals wusste ich nicht, dass das ein altes Bergwerk war. Es gibt halt immer kleine Momente im Leben, an die man sich immer erinnert.

  2. #72
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2017
    Ort
    Ostthüringen
    Beiträge
    19
    Ja da haste recht, das Objekt hatte was.
    Und gerade die Tatsache das es sich um eine alte Wolframitgrube handelte und einige Bereiche gesperrt und abgeschlossen waren, liesen viel Platz für Vermutungen. Ich muss gestehen, auch ich war davon etwas "angesteckt".

    Als ich einmal Nachts den GOvD spielen durfte und der Chef sich ein ruhiges Eckchen gesucht hatte, nahm ich mir den Geigerzähler (RWA 72 ?) der in der Wachstube an der Wand hing und bin damit durch das Gelände gehirscht.
    Obwohl ich von dem Teil wenig Ahnung hatte muss ich sagen, knackte und blinkte es schon an verschiedenen Stellen im Objekt. Aber wie gesagt, da ich nur wenig Ahnung von der Bedienung hatte, möchte ich jetzt nicht meine Hände ins Feuer legen das da wirklich irgend etwas radioaktiv gestrahlt hat. ;-)

    Und Wolfgangmaßen kenn ich auch, war nicht so mein Ding, vorallem die Sturmbahn mit dem Fuchsbau sind MIR seeeehr in Erinnerung geblieben. ;-)

    LG

  3. #73
    Zum 15-jährigen......
    PS: Nach der Geburtstagsfeier.... Löscht bitte ein Moderator das Wort "unterirdisch" im Themennamen. Danke.

    VG
    Andreas



  4. #74
    War mal jemand vor Ort oder ist gerade dort? Auf neueren Luftbildaufnahmen ist am ehemaligen
    Standort wo nach dem Abriss nur Wald und Wiese war wieder ein Gebäude zu erkennen.
    Hat es vielleicht etwas mit dem damligen Bergbau zu tun?

  5. #75
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    4
    Nee, ich war nie wieder dort. Es gibt Dinge, die sollte man so in der Erinnerung bewahren, wie man sie mal gesehen hat.

  6. #76
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.11.2018
    Alter
    50
    Beiträge
    1
    Auch wenn es schon 2018 ist möchte ich mich dazu äussern. Es handelte sich um ein Teillager der RA-10 in Schneeberg. Es war mit Reservisten besetzt. Ich war 4 mal dort zur Wache abkommandiert. Früher war es ein Schacht der SDAG Wismut( bis 1957). Vorher eine Wolframitgrube der Sächsischen Bergwerks AG Halsbrücke.
    Geändert von EdelsachseAn (30.11.2018 um 09:41 Uhr)

  7. #77
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    5
    @Andi39GE
    Danke für das tolle Bild.
    Gerne mehr.

    Wie gesagt, ich könnte heute noch blind durchlaufen.

  8. #78
    Zitat Zitat von Nussknacker Beitrag anzeigen
    Gerne mehr.
    Wie gesagt, ich könnte heute noch blind durchlaufen.
    Ja, bitte mehr.
    Könntest Du ein wenig aus Deinen Erinnerungen schreiben?

    VG
    Andreas

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Warenshof: Depot der Volksmarine / VAL-18
    Von Martin K. im Forum Objekte der NVA und Grenztruppen
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 27.08.2017, 19:24
  2. Gotenhafen: Depot der Kriegsmarine
    Von Martin K. im Forum Deutsche Spuren und Zeugnisse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 15:09
  3. Rechlin: Mun-Depot/Lagerbunker
    Von Martin K. im Forum Munitionsdepots und Materiallager
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 00:10
  4. Supply Depot in West Berlin
    Von edeltier im Forum Allgemein 1933-1945
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 13:21
  5. Mun-Depot der GSSD bei Berlin
    Von AltFVier im Forum Munitionsdepots und Materiallager
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 23:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •