Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Mein 6,20m Einbeinstativ

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    1.091
    Diese gedankliche Blödelei erinnert mich gearde an einen Olsenbanden -Film , als sie so einen riesen Fahnenmasten auf so einen kleinen Bötchen montiert hatten , damit die Zugbrücke hochgezogen werden mußte .

  2. #12
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    3.427
    Heute ist endlich die Funkfernsteuerung gekommen und ich habe noch ein wenig am Hochstativ gebastelt, damit es noch stabiler ist. Zum Test habe ich meinen krankgeschriebenen Nachbarn über die Hecke abgelichtet.

    Gruß Sven!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.772
    geil!!!! wenn die Feinheiten deiner erfindung nicht urheberrechtlich geschütz sind würde ich mich über ein paar Detailbilder freuen...(wie stabiler gemacht?)

    Grüße
    und bitte meeehr davon(nicht vom Nachbarn)

  4. #14
    Benutzer Avatar von SubSeeker
    Registriert seit
    17.04.2019
    Ort
    tiefstes Bayern
    Beiträge
    95
    eine verrückte Idee, aber Not macht erfinderisch.
    Ich finde es super. bekommst das Ding auch ins Auto für die Ausflüge?

    hab mir eine 100€ Drohne gestellt. mal sehen was die bringt. soll eigentlich nur für Übersichtsaufnahmen sein. also hoch. div. Bilder und Panorama und wieder runter.
    Rest wird wieder mit meiner geliebten Nikon gemacht.

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    10
    Danke, diesen Gedanken hatte ich auch schon oft, nur nicht ganz so "lang". Ich dachte immer so an 3m um über Gebüsch hinweg ungehindertes Panorama zu haben bzw. um auf einem großen Gelände mehr Überblick zu haben. Da fast alle höherwertigen DSL mitlerweile per WiFi bedienbar sind ist die Länge kein Problem mehr ;-) Bis Dato hatte ich immer eine Stativverlängerung benutzt um über kleine Hindernisse hinwegzusehen oder um mehr Raum zu bekommen wenn man auf einem kleinen Dach steht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hallo an Alle Hiddenplacer, mein Name ist:
    Von rene89 im Forum User- / Personenvorstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 18:42
  2. Buch: Der Agent - Mein Leben in drei Geheimdiensten
    Von Martin K. im Forum Bücher und E-Books
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 18:58
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 06:36
  4. Mein erstes 360°x180° Panorama
    Von Sven K. im Forum Allgemeine Fotografie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 22:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •