Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Raumerweiterungshalle

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    49
    Beiträge
    3.204

    Raumerweiterungshalle

    Vielen, die in der ehemaligen DDR aufgewachsen sind, wird sie schon einmal begegnet sein, die transprotable Raumerweiterungshalle. Die einzelnen Segmente ließen sich ineinander schieben und so durch die sich ergebende geringe Grundfläche einfach an einen neuen Bestimmungsort transportieren, gleichzeitig war die Größe variabel einstellbar. Mittlerweile sind diese Besonderheiten der DDR-Architektur eher selten zu sehen.
    Hintergründe zum Bauwerk hier: http://www.raumerweiterung.de/neuese...rweiterung.pdf

    Hier aktuelle Bilder einer Raumerweiterungshalle in Cossebaude im Nordwesten von Dresdens. Die Halle fungiert jetzt als Trabbi-Werkstatt, in meinen Augen ein gelungener und stimmiger Verwendungszweck.

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    49
    Beiträge
    3.204
    Eine weitere erhaltene und nachgenutzte Raumerweiterungshalle befindet sich in Peenemümde am Hafen.

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    9.980
    Schönes Thema Klaus! In der Flugzeugsammlung Eberswalde-Finow befand sich auch so eine Halle. Vor Jahren gab es Pläne sie im Eingangsbereich zu positionieren um den Einlass / Buchshop / Cafeteria darüber laufen zu lassen.

    BG
    Martin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von kallepirna
    Registriert seit
    24.03.2006
    Alter
    64
    Beiträge
    698
    In Pirna gibt es auch noch eine ist ne Reinigung drin. Mfg.kallepirna

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    49
    Beiträge
    3.204
    Zitat Zitat von kallepirna Beitrag anzeigen
    In Pirna gibt es auch noch eine ist ne Reinigung drin. Mfg.kallepirna
    Davon habe ich schon gehört. Hier gibt es noch ein paar Infos und auch ein Foto der von Dir angesprochenen Halle:
    http://www.monumente-online.de/08/06...rungshalle.php
    Adresse: Zehistaer Str. 42, Pirna

    Eine weitere Raumerweiterungshalle steht in Gohrisch, Neue Hauptstraße 110b. Sie beherbergt jetzt das Einkaufscenter Frenzel in dem man Ostprodukte kaufen kann. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08-13 und 15-18 Uhr (mittags zu, wie früher in der DDR ) und Sa. 08-12 Uhr. Werde sicher mal vorbeischauen, wenn ich in der Gegend bin.

    In Berlin gibt es auch mindestens zwei Hallen:
    http://www.jackie-inhalt.net/reh/kontakt2.html
    oder:
    http://www.tagesspiegel.de/kultur/dd...s/4601592.html
    http://www.berlinartlink.com/2012/01...-of-the-black/

    Gruß Klaus
    Geändert von klausm (09.07.2012 um 21:37 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von nauticcruise
    Registriert seit
    11.11.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    1.046
    Hier gibt es noch den "Intershop 2000" http://www.intershop2000.com/
    und auf dem Gelände der ehem. Hochschule am Bogensee steht auch solch ein Teil.

    LG

    Lars

  7. #7
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    49
    Beiträge
    3.204
    Zitat Zitat von nauticcruise Beitrag anzeigen
    Hier gibt es noch den "Intershop 2000" http://www.intershop2000.com/
    Die gab/ gibt (?) es dort in der Nähe sogar im Doppelpack: 52° 30.135'N 13° 27.084'E.

    Gruß Klaus

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von nauticcruise
    Registriert seit
    11.11.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    1.046
    Die scheinen umgezogen zu sein. Die Koordinaten geben den Standort an, wo der Intershop 2000 jahrelang sein Domizil hatte.
    Konnte dort einiges an Mitropagegenständen erwerben.

    LG

    Lars

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    49
    Beiträge
    3.204
    Heute ist mir zufälligerweise eine gut erhaltene Raumerweiterungshalle in Erfurt aufgefallen. Habe sie gleich mal mit dem Handy abgelichtet. Die Halle befindet sich auf dem Gelände des Nordstrandes in Erfurt ( 50° 59.801'N 11° 2.972'E), wird nachgenutzt und momentan neu in Holzoptik verkleidet (das Orange wird also in Kürze dem Braun weichen). Den Badesee habe ich heute erstmals getestet und kann ihn weiterempfehlen

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von fernaufklärer
    Registriert seit
    24.02.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    942
    ...nützliche Erfindung.
    Es gab noch die Weiterentwicklung der hier gezeigten Rundform; eckig und mit hellem Trapez- Profilblech verkleidet.
    Bestehend aus 8 "Tunneln"; genannt Teleskophalle.

    http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:A...-39GIdq_LPs8lQ

    Sicherlich praktischer, was Fertigung und Innenraum- Ausnutzung betrifft.

    vG, FA
    Geändert von fernaufklärer (17.07.2013 um 14:41 Uhr) Grund: Ergänzung
    Der Sozialismus hat ein Zentralkomitee - die kapitalistische Diktatur hat eine Zentralbank.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •