Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 99

Thema: Jüterbog: Objekt Forst Zinna

  1. #71
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    Schön wäre auch noch die Info zu bekommen worum es sich in Bild 3 handelt.

    Mist
    Überall muss man 2x hin, das habe ich übersehen.

    Falls hier jemand plant sich Heldenhaft durchs Dickicht zu schlagen weil er hier 52.061416, 13.122823 ein sensationelles unbekanntes Bauwerk vermutet.
    Das ist nur ne doofe Rampe wo man das auffahren auf Eisenbahnwagons von seitlich oder stirnseitig üben kann.

    Da ist auch noch ein etwas ungewöhnlicher völlig zugewachsener Schießstand.
    Bilder hab ich bei Bedarf auf einem anderen Rechner.


    Der Wald da ist voll mit tauben Hirschen und Wildschweinen.


    Ein Komisches Hobby
    Gruss Andreas

  2. #72
    Zitat Zitat von B.Man Beitrag anzeigen
    Ein Komisches Hobby
    Aber eines der besten Hobbys der Welt
    ... es war viel wärmer, als wir dachten ...

  3. #73
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.673
    Danke in die Runde, hab ich mir fast gedacht, leider nicht nach Figürchen gesucht ;-)
    Existieren Fotos von solch einem Sandkasten? Also, in Aktion?
    Haus steht ausserhalb des eingemauerten Geländes....
    Ja Hobby ist klasse! Plus ständigen Nebenquests....

    Grüsse

  4. #74
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2006
    Alter
    43
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    Danke in die Runde, hab ich mir fast gedacht, leider nicht nach Figürchen gesucht ;-)
    Existieren Fotos von solch einem Sandkasten? Also, in Aktion?
    Hallo Klondike,
    guck mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Sandkasten_(Milit%C3%A4r)

    Oder gib bei Google Bildersuche einfach mal "Sandkasten Bundeswehr" ein, da findest Du auch ein paar hübsche Beispiele, auch wie man sowas im Gelände improvisieren kann, wenn man mal gerade kein Gebäude mit Tatiksandkasten "zur Hand" hat.

  5. #75
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.673
    danke, welchen Vorteil bringt ein angeschrägter Sandkasten wie im Bild oben? Ich such mal selber...., um eure Hilfe nicht übermäßig zu beanspruchen.

    Grüße

  6. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von the passenger
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    730

    Sandkasten

    Zitat Zitat von Panzermensch Beitrag anzeigen
    Moin,
    wo wir schon bei Sandkastenspielen sind: nen knappen Kilometer nördlich des ehemaligen Bahnhofes Forst Zinna findet sich dieser "permanente Sandkasten":

    Manöver-Sandkasten.jpg


    Und noch: nen fetten Dank an Martin für die Tour! Endlich mal wieder streßfrei in Forst Zinna rumlaufen zu können, wir haben es genossen.

    Gutgehn!

  7. #77
    Neuer Benutzer Avatar von Butscheroni
    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von the passenger Beitrag anzeigen

    Und noch: nen fetten Dank an Martin für die Tour! Endlich mal wieder streßfrei in Forst Zinna rumlaufen zu können, wir haben es genossen.

    Gutgehn!
    Da schließe ich mich Christian an, hat großen Spaß gemacht.
    Vielen Dank!
    Geändert von Butscheroni (22.02.2018 um 19:16 Uhr)

  8. #78
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.673
    @the passenger, könntest du bitte noch ein Bild des Gebäudes direkt an "deinem" Sandkasten zeigen? (wenns keine Mühe macht)

    Ja, war sehr eindrucksvoll, allerbestes Fotowetter, spitzenmäßige Lokation und sehr sehr viel interessantes zu entdecken! War ein klasse Tag! Danke

  9. #79
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2006
    Alter
    43
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    danke, welchen Vorteil bringt ein angeschrägter Sandkasten wie im Bild oben?
    Ich weiß nicht, ob man dem irgendeine Bedeutung zumessen muss.
    Ich persönlich kenne nur waagerechte Sandkästen, um die man dann drum herum stand.
    Ich könnte mir aber vorstellen, dass ein schräg angeordneter übersichtlicher ist, wenn die zu Unterrichtenden nicht drum herum stehen, sondern als Gruppe auf einer Seite davor und der Unterrichtende auf der anderen Seite oder daneben.

  10. #80
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.673
    danke dir,
    und beim "großen" Sandkasten aus #76 wird die schräge Perspektive dann durch das davor stehende Gebäude, erhöhter Standpunkt, erreicht.

    Grüße

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Potsdam: Im Forst zwischen Bornim und Eiche
    Von hardihase im Forum Allgemein DDR
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 15:49
  2. Torgau: Wehrmachtgefängnis / Fort Zinna
    Von Martin K. im Forum Haftanstalten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 08:02
  3. Jüterbog: Zugunglück 1988 in Forst Zinna
    Von Pittyman im Forum Jüterbog
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 11:07
  4. Jüterbog: Ausweichsführungsstelle der 16.Luftarmee
    Von hardihase im Forum Jüterbog
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 23:57
  5. Forst: Sprengchemie
    Von michaelie im Forum Militär und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 13:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •