Der deutsche Raketeningenieur Walter Häussermann, der im Dritten Reich an der „Vergeltungswaffe-2“, (V2) gearbeitet und später beim US-Raumfahrtprogramm mitgewirkt hatte, ist im Alter von 96 Jahren in den USA verstorben...
Quelle und mehr:
http://www.de.rian.ru/society/20101215/257895826.html

BG
Martin