Seite 89 von 92 ErsteErste ... 39798788899091 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 911

Thema: DDR-Produkte

  1. #881
    Erfahrener Benutzer Avatar von kallepirna
    Registriert seit
    24.03.2006
    Alter
    63
    Beiträge
    678
    Das waren eigentlich die normalen Arbeitsschutzschuhe die es in der DDR gab. Wurden auch in Storkow /Mark Hergestellt, neben den Armeestiefeln. mfg.kallepirna
    Zweifel sind nicht dazu da, daß man sie mästet.

  2. #882
    Da freut sich der Martin2 dachte ich mir
    Diese Woche entdeckt.

    20170313_135341 Kopie.jpg

    Daneben stand dieses komische Teil. Eventuell stammt es nicht aus der DDR. Ich weiß es nicht.


    20170313_141419 Kopie.jpg


    VG
    Andreas

  3. #883
    Benutzer Avatar von seti1000
    Registriert seit
    30.12.2016
    Ort
    Wilhelmshorst
    Alter
    48
    Beiträge
    47
    das ist eine alte Rechenmaschine, bestimmt aus der Buchhaltung. Die ist älter als die DDR.

    Gruß seti

  4. #884
    Danke und schönes WE :-)

  5. #885
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2012
    Alter
    57
    Beiträge
    20
    Genauer gesagt eine Pult-Saldiermaschine von Wanderer , mit der konnte man nur addieren und subtrahieren. Die gab es elektrisch, oder wie auf dem Bild mit Handbetrieb. Ich schätze mal von Anfang der 30er Jahre

    lg Gert

  6. #886
    Oh, Danke.

    VG
    Andreas

  7. #887
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Berlin-Marzahn
    Alter
    56
    Beiträge
    370
    Meer des Wissen!
    Es gibt da ein Problem. Kollektive Erinnerung ist gefragt. Es gibt nicht nur Sammler alter Rasensprenger, sondern auch Sammler alter Gießkannen.
    Mit mehr als 700 Kannen ist dieser Sammler nicht nur Guinness Rekordler, sondern echte Institution in Sachen Gießkannen.

    Unbenannte DDR Kanne.JPG

    Er besitzt eine
    wunderbare DDR Kanne, zu der der Hersteller nicht bekannt ist. Ist jemandem dieses Logo irgendwie geläufig?
    Kannenlogo.JPG

    Weiterführende Hinweise wären wunderbar.

  8. #888
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2012
    Alter
    57
    Beiträge
    20
    Hallo,

    Ich habe mal bisschen rumgeforscht, die Nummer unter dem Gütezeichen bezeichnet den den Herstellerbetrieb nach dem Territorialen Grundschlüssel der DDR. 13 ist der Bezirk Leipzig und die 1607 ist die Betriebsnummer. Jetzt muß man nur noch rausfinden welcher Betrieb diese Betriebsnummer hat.
    Unterlagen soll es wohl im Bundesarchiv geben.

    mfg Gert

  9. #889
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Berlin-Marzahn
    Alter
    56
    Beiträge
    370
    Das ist ja wunderbar. Danke! Mit diesen Hinweisen kann ich den Kannensammler in die Spur schicken.

  10. #890
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.997
    Ich sehe ein M, welches ein D hält. Das M setze ich für Metall/Maschinen -werk/fabrik. Das D setze ich für den Ort - wohl im Bezirk Leipzig. Als Ort kommt eigentlich nur Döbeln in Frage. Gab es da auch ein Maschinen/Metallwerk/fabrik? Ja, gab es.

    VEB Döbelner Beschläge und Metallwerk, vormals Johannes Grossfuss Metall-u. Lackierwaren-Fabrik. Und was lese ich weiter? Zu DDR-Zeiten: Gießkannen im Waren- und Dienstleistungsverzeichnis. Das ist ja schon mal schön.

    Leider finde ich keine Logos dieses VEB, es wird ja zeitlich mehrere gegeben haben. Aber man kann ja mal den Nachfolger anmailen, anrufen.

    Übrigens hier steht was über diesen VEB: http://forum.garten-pur.de/index.php?topic=54367.0
    Und hier http://www.hausgarten.net/gartenforu...-parade-2.html hat Dein Freund wohl 2015 mal angefragt.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

Seite 89 von 92 ErsteErste ... 39798788899091 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ribnitz-Damgarten: Werkschutz / Bunker der Zivilverteidigung ehem. Faserplattenwerk
    Von Martin K. im Forum Zivilschutz und Zivilverteidigung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.04.2017, 00:14
  2. DDR Landkarte + Link·Hinweise
    Von ZGS14 im Forum Bunker Fuchsbau
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 08:07
  3. Berlin-Schmöckwitz: Gästehaus des FDGB
    Von Martin K. im Forum Freier Deutscher Gewerkschaftsbund (FDGB)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 22:15
  4. Vermietung
    Von bitti im Forum Objekte der NVA und Grenztruppen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 13:19
  5. Bei Neu Vehlefanz
    Von andre901 im Forum Allgemein DDR
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 18:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •