Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Laser-Distanzmesser

  1. #11
    Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    59
    Beiträge
    2.022

    AW: Laser-Distanzmesser

    Hab ich nicht bei Lidl gerade sowas gesehen? Kann auch lidl-online gewesen sein.
    Vielleicht hilfts ja.
    Viele Grüße
    frankk

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von patchman
    Registriert seit
    14.02.2005
    Alter
    47
    Beiträge
    1.069

    AW: Laser-Distanzmesser

    Zitat Zitat von frankk Beitrag anzeigen
    Hab ich nicht bei Lidl gerade sowas gesehen? Kann auch lidl-online gewesen sein.
    Vielleicht hilfts ja.
    Hast du, aber war Ultraschall bis max 16m.

    Gruß
    Patchman
    Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bunkerratte
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    55
    Beiträge
    225

    AW: Laser-Distanzmesser

    Zitat Zitat von Robbells Beitrag anzeigen
    Habe einen PLR 30 in der Firma und bin sehr zufrieden. Preis so um die 100€ ...
    Die Entscheidung ist gefallen, ich habe mich für das von Robbells empfohlende Gerät entschieden. Erfahrungbericht folgt in Kürze.

    Danke allen für die Tipps und Hinweise.

  4. #14

    AW: Laser-Distanzmesser

    darf man Fragen was dich zu dieser Entscheidung bewegt hat ?

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bunkerratte
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    55
    Beiträge
    225

    AW: Laser-Distanzmesser

    Grund war der auf mich positiv wirkende Preis-Leistungsfaktor. Ob ich damit richtig liege, werde ich erfahren, wenn ich das Gerät getestet habe.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bunkerratte
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    55
    Beiträge
    225

    AW: Laser-Distanzmesser

    Der Laser ist da. Folgender Kurzbericht:

    Das Gerät ist herrlich handlich, übersichtlich und perfekt einfach zu bedienen. Die Funktionen sind fix gefunden.

    Es kann Fläche als auch Volumen berechnen, natürlich Längen messen, addieren und subtrahieren. Es kann sogar gleitend messen, also während einer Bewegung des Gerätes an der Wand entlang die entsprechenden Maße wiedergeben.

    Die Messungen scheinen sehr genau zu sein und weichen kaum ab (bislang +/- 2 mm), für ein Aufmaß und Bestandsaufnahme komplett ausreichend.

    Die Haltbarkeit der mitgelieferten Batterien (4x 1,5 V AAA) ist natürlich eine andere Frage, aber wozu gibt es Akkus?

    Ich werde den Laser am Wochenende auf Herz und Nieren testen (natürlich im Bunker), kann aber jetzt schon sagen, dass sich der Kauf gelohnt zu haben scheint.

    Der Preis lag um die 80 Euro plus Versand.

    Nun ergibt sich langsam eine weitere Frage: Wo zu Geier bekomme ich ein ordentliches CAD-Programm, mit dem ich genauso einfach und benutzerfreundlich arbeiten kann?

  7. #17

    AW: Laser-Distanzmesser

    is das Ding eigentlich auch hintergrundbeleuchtet (also das LC-Display)

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bunkerratte
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    55
    Beiträge
    225

    AW: Laser-Distanzmesser

    Nein. Man benötigt schon Licht, um das Display zu erkennen.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1
    Beim Messen von Entfernungen in Ruinen oder Bunkern wäre ein beleuchtetes Display schon eine tolle Sache. So weit ich gesehen habe, ist der Leica DISTO D2 einer der wenigen Laser-Entfernungsmesser, die eine beleuchtete Anzeige haben. Leider ist der D2 nicht ganz billig...

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bunkerratte
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    55
    Beiträge
    225
    Meist geht man ja nicht ohne Hilfsmittel in Ruinen oder Bunker. Sprich, eine T-Lampe hat man (und frau) sicherlich fast immer dabei. Ich geb Dir aber recht, mitunter hantiert es sich doof, wenn man den Laser, den Feldbuchrahmen plus Stift und die Lampe halten muss.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •