Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Was ist das?

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    Berlin Biesdorf
    Alter
    67
    Beiträge
    407

    AW: Was ist das?

    Naja, ich kann mich an keine Trennungsfuge erinnern.
    Dieser Teil ist mit dem "Hauptbauwerk" in einem Guß entstanden.
    In dem Sinne gehört es zum Bauwerk.
    Es ist wie das Rückkühlbauwerk betontechnisch integraler Bestandteil
    des Gesamt-Bauwerkes. Ist alles vielleicht Anschauungssache ?
    Egal, was sollen wir streiten ... Das SBW ist im Ganzen beeindruckend.
    Michael

  2. #12
    Moderator Avatar von Frank K.
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Landkreis Hannover
    Alter
    65
    Beiträge
    5.625

    AW: Was ist das?

    Als Unwissender wäre ich für eine kurze Erklärung WO & WAS dass in Wollenberg ist dankbar - Grüße Frank

  3. #13
    Gesperrt Avatar von Ralfi
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    37
    Beiträge
    2.360

    AW: Was ist das?

    Zitat Zitat von djidwka Beitrag anzeigen
    Als Unwissender wäre ich für eine kurze Erklärung WO & WAS dass in Wollenberg ist dankbar - Grüße Frank

    Schau mal auf die Homepage der Wollenberger...

    Ist zwar die gleiche Anlage wie in Eichental, aber für Leute unseres Formates ist Wollenberg die beste Anlage überhaupt und wärmstens zu empfehlen...

    Grüße Ralfi

  4. #14
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    3.427

    AW: Was ist das?

    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    Naja, ich kann mich an keine Trennungsfuge erinnern.
    Dieser Teil ist mit dem "Hauptbauwerk" in einem Guß entstanden.
    In dem Sinne gehört es zum Bauwerk.
    Es ist wie das Rückkühlbauwerk betontechnisch integraler Bestandteil
    des Gesamt-Bauwerkes. Ist alles vielleicht Anschauungssache ?
    Egal, was sollen wir streiten ... Das SBW ist im Ganzen beeindruckend.
    Michael
    Beeindruckend ist das Bauwerk auf jeden Fall! Eine Trennungsfuge scheint es aber trotzdem zu geben. Auf dem Bild sieht man wie die Kabel links ins Bauwerk gehen und mittig die Trennungsfuge. Auch im Boden sehr gut zu erkennen. Kann auch noch Bilder von der Decke und der gegenüberliegenen Wand zeigen, auf allen eine Fuge zu erkennen.

    Gruß Sven!

  5. #15
    Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    Berlin Biesdorf
    Alter
    67
    Beiträge
    407

    AW: Was ist das?

    Hallo Sven, ich schaue Sonntag nach ...
    Michael

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •