Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Beton³ - Was war ich?

  1. #1
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.222

    Beton³ - Was war ich?

    Okay, nochn Versuch mit einem Rätsel. Ort ist klar. Die Frage ist, was ist zu sehen / ursprüngliche Funktion des Bauwerks?

    Grüße
    Martin

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Ralfi
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    37
    Beiträge
    2.360

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Verbunkerte Garagen mit Maschienenhaus???

  3. #3
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    5.022

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Nein, war es nicht ;-)
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Ralfi
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    37
    Beiträge
    2.360

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    Nein, war es nicht ;-)
    Sind die großen Tore und Fenster Original???
    Nach welcher Nutzung wird hier gefragt??? WKII oder GSSD/pol. Militär???

    Ich vermute mal, es stammt aus deutscher Nutzung...

  5. #5
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    5.022

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Richtig vermutet. Tore/Fenster vom Nachnutzer eingebracht.
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Ralfi
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    37
    Beiträge
    2.360

    AW: Beton³ - Was war ich?

    FHQ???:mrgreen:

    Gibts Bilder von innen???

  7. #7
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.222

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von Ralfi Beitrag anzeigen
    Sind die großen Tore und Fenster Original???
    Nach welcher Nutzung wird hier gefragt??? WKII oder GSSD/pol. Militär???

    Ich vermute mal, es stammt aus deutscher Nutzung...
    Yap. Deutsche Nutzung. Scheint ein Typenbau zu sein. Deswegen auch das "wage" Rätsel.

    Grüße
    Martin

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von jollentreiber
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    Beiträge
    3.126

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Ist ein ehemalige Torpedo-Bunker auf dem Torpedo-Waffenplatz "Hexengrund" in Gotenhafen, wurden nach dem Krieg als Garagen zweckentfremdet.

    Gruß Lutze

  9. #9
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.222

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von jollentreiber Beitrag anzeigen
    Ist ein ehemalige Torpedo-Bunker auf dem Torpedo-Waffenplatz "Hexengrund" in Gotenhafen, wurden nach dem Krieg als Garagen zweckentfremdet.

    Gruß Lutze
    Zweiter Teil stimmt, erster ist noch komplett kalt!

    Grüße
    Martin

  10. #10
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    5.022

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von Ralfi Beitrag anzeigen
    FHQ???:mrgreen:

    Gibts Bilder von innen???
    Ob es weiterhilft?
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •