Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Beton³ - Was war ich?

  1. #21
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.223

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    hab mit GE den ganzen Hafen und die Umgebung abgescrollt, find aber nix,keiner hat bisher Fotos eingestellt, da ist wenig grün, also müßte die Freifläche ja zu finden sein... naja ich gebs auf

    etwas zum Flüssigkeiten lagern?Zisterne? War die Abschrägung mal komplett rum?? sieht ja rückgebaut aus...

    bin aber gespannt
    Grüße
    Es wird wärmer

  2. #22
    Duene10
    Gast

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Ein Tanklager,Betonschrägen und Träger zur Stabilität und Schutz,offene Eingänge zwecks Belüftung.

    Gruss dn10

  3. #23
    Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    5.022

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Ich vermute die Schrägen dienen zum abgleiten von Fliegerbomben, auch als Splitterschutz denkbar von Nahtreffern.

    Die Öffnungen in den Seitenwänden entstanden nachträglich.

    Innenabmessungen 60 mal 60 mal 7 Meter

    Ur-Nutzer: Kriegsmarine, respektive U-Boot Hafen.
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  4. #24
    Gesperrt Avatar von Ralfi
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    37
    Beiträge
    2.360

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    Ich vermute die Schrägen dienen zum abgleiten von Fliegerbomben, auch als Splitterschutz denkbar von Nahtreffern.

    Die Öffnungen in den Seitenwänden entstanden nachträglich.

    Innenabmessungen 60 mal 60 mal 7 Meter

    Ur-Nutzer: Kriegsmarine, respektive U-Boot Hafen.
    abgleiten von Fliegerbomben -> Wenn das Gebäude ein Flachdach hat ist das Nonsens... Siehe Winkelturm...

    auch als Splitterschutz -> das würde dann eher passen...

    Also ein U-Boot Hafen, auf dem Land??? Hab ich nen Denkfehler???

  5. #25
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.223

    AW: Beton³ - Was war ich?

    Auflösung / mehr Fotos: http://forum.hidden-places.de/showth...5240#post65240

    Beste Grüße
    Martin

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •