Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Swinemünde: Batterie Goeben

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.534
    und ich hatte keine Gummistiefel im Gepäck......

    Grüße

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    5.000
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    und ich hatte keine Gummistiefel im Gepäck......

    Grüße
    Mach Dir nichts draus - warst ja nicht der einzigste ohne Gummistiefel.
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von jollentreiber
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    Beiträge
    3.255
    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    Mach Dir nichts draus - warst ja nicht der einzigste ohne Gummistiefel.
    Schlechte Tourvorbereitung??? Ich hätte euch auch meine Wathose leihen können

    Ja ja, wer den Schaden hat .............

    Gruß Lutz

  4. #14
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    48
    Beiträge
    3.156
    Gummistiefel hab ich immer an Bord, es gibt einfach zuviele (teil-)abgesoffene Bauwerke. Schade, wenn man wegen etwas Wasser kapitulieren muss oder nur einen Teil sehen kann.

    Gruß Klaus

  5. #15
    teddie
    Gast
    Anmerkung : überall wo man im ehemaligen dt. gebiet auftaucht - die polnischen historiker haben schon alles veröffentlicht...
    bemerkenswert gut...

  6. #16
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    9.858
    Und hier ein Video eines Geschützbunkers der Batterie Goeben:

    http://www.youtube.com/watch?v=7e1ZDBkOxGc

    Beste Grüße
    Martin

    PS: Achtung, das Video erhebt keinen professionellen Anspruch

  7. #17
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.477
    Ich habe noch ein paar ergänzende Bilder zur Batterie Goeben. Hier der Trafobunker, verschlossen und zugemüllt:

    IMG_5711.jpg

    Bei den 3 Batteriestellung ist mir aufgefallen, das der gesprengte Bunker kleiner war als die beiden Anderen und ich keinen Hinweis auf ein 283 mm Geschütz gefunden habe. Hier zum Unterscheiden eine 283 mm und eine 305 mm Bettung:

    IMG_5721.jpg IMG_5719.jpg

    Nach meiner Rechnung wären es 2x 283 mm und 3x 305 mm, vielleicht habe ich auch die dritte 283 mm übersehen. Der gesprengte Bunker sah auch oberirdisch anders aus als die anderen Beiden:

    IMG_5778.jpg IMG_5782.jpg

    und hier ein paar unterirdische Bilder:

    IMG_5770.jpg IMG_5771.jpg IMG_5772.jpg IMG_5773.jpg IMG_5774.jpg IMG_5775.jpg IMG_5777.jpg

    Gruß Sven!

  8. #18
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.477
    Und hier noch ein paar Impressionen der beide bestehenden Bunkern:

    IMG_5729.jpg IMG_5742.jpg IMG_5744.jpgIMG_5753.jpg

    Gruß Sven!

  9. #19
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.477
    Der Kommandobunker, auf Grund seiner Form auch als Glocke bezeichnet. Den Aufsatz hat er erst nach dem Krieg bekommen und dient heute als Feuerwachturm.

    Turm800.jpg IMG_5536.jpg

    Die ehemalige nördliche Zufahrt.

    IMG_5548.jpg


    Gruß Sven!
    Geändert von Sven K. (11.02.2016 um 06:42 Uhr) Grund: waren polnische Verteidigungsstellungen

  10. #20
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    3.477
    Zur Ergänzung, nördlich von den Geschützstellungen befindet sich noch der Bahnhof mit Normal- und Schmalspur.

    IMG_2023_DxO.jpg IMG_2027_DxO.jpg IMG_2030_DxO.jpg IMG_2033_DxO.jpg

    Gruß Sven!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tremsdorf: OSRA
    Von Atomhirsch im Forum Wissenschaft und Forschung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 19:30
  2. 17/5002 > MS-Trafo
    Von telefin im Forum Objekte Komplex 5000
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 16:52
  3. AFüSt BVfS Neubrandenburg
    Von fulcrum im Forum Ausweichführungsstellen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 03:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •