Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 209 von 209

Thema: Digitale Bilder für die Zukunft sichern

  1. #201
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    1.091
    Wir erleben genug simulierte Realtäten ! Der reale Alltag scheitert meist an ganz banalen Dingen .

  2. #202
    Moderator Avatar von Sven K.
    Registriert seit
    08.01.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    3.427
    Mal eine ganz andere Frage in die Runde. Ich kann zwar in meinem Testament festlegen was mit meinen Bildern passiert, aber dann nicht mehr überprüfen ob es so auch funktioniert. Gibt es eine Möglichkeit und hat es schon jemand durchgeführt, seine Bildersammlung oder einen Teil davon einem Archiv zu überlassen? Ich habe viele Bilder von Objekten die nicht mehr existieren und ein Buch möchte ich darüber auch nicht schreiben. Wäre schade wenn diese Bilder für die Nachwelt verloren gehen.

    Gruß Sven!

  3. #203
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    1.091
    Hast du denn niemanden unter deinen Erben , der die Bildersammlung übernehmen will ?

    Also , derjenige der das meist Wertvolle wie Geld , Haus , Schmuck bekommt muß auch die Verantwortung über die Bilder übernehmen , sonst gibts gar nichts zu erben !

    Jeder will den Goldesel , aber keiner will ihn füttern und die Futterkosten übernehmen !

  4. #204
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    50
    Beiträge
    3.200
    Zitat Zitat von Sven K. Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit und hat es schon jemand durchgeführt, seine Bildersammlung oder einen Teil davon einem Archiv zu überlassen?
    Stadtarchive sind an so etwas häufig sehr interessiert, ich kenne sowas aus Weimar, hier gab es dann sogar schon entsprechende Sonderausstellungen im Stadtmuseum. Die Stadt Kiel hat ihre Fotonachlässe hier dokumentiert:
    https://kiel.de/kultur/stadtarchiv/fotoarchiv/index.php

    Gruß Klaus

  5. #205
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2015
    Alter
    32
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von blair Beitrag anzeigen
    mmmhh eine richtige Lösung habe ich da auch nicht. Vielleicht probierst Du mal ein anderes CD-Laufwerk Ich weiß aus Erfahrung, dass Laufwerke unterschiedliche Fehlertoleranzen haben. Ich habe gute Erfahrungen mit portablen externen Laufwerken gemacht. Ein Versuch wäre es sicher wert.

    Zum Thema Dropbox habe ich auch so meine Meinung. Ich speichere bei Dropbox nur noch unwichtige flüchtige Daten. Die Gründe dafür sind Datensicherheit, Datenschutz usw.
    Für wichtige Daten habe ich mir gesicherten Speicher bei einem deutschen Provider gemietet. Darauf läuft ein OpenSource Produkt mit dem Namen Onecloud.
    Die Daten sind dort verschlüsselt und ich greife mit gesicherten Verbindungen von meinen mobilen Clients und PC´s darauf zu.
    Danke für den Tipp blair, ich habe es jetzt mal auf einem anderen PC mit einem anderen Laufwerk versucht und immerhin die Hälfte der Sachen retten können.
    Wieviel zahlst du denn für die Cloud bei dem Provider und wieviel Speicherplatz steht dir da zur Verfügung? So ganz glücklich bin ich mit der Dropbox nämlich auch nicht...

  6. #206
    Zitat Zitat von fotosara87 Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp blair, ich habe es jetzt mal auf einem anderen PC mit einem anderen Laufwerk versucht und immerhin die Hälfte der Sachen retten können.
    Wieviel zahlst du denn für die Cloud bei dem Provider und wieviel Speicherplatz steht dir da zur Verfügung? So ganz glücklich bin ich mit der Dropbox nämlich auch nicht...

    das freut mich zu hören, dass du einen Teil deiner Daten retten konntest.

    ich habe 50 GB Speicher bei einem deutschen Provider gemietet. Da ich aber diverse Domains (extern und intern) und verschiedene weitere Dienste über diesen Provider ebenfalls gemietet habe, kann ich dir gar nicht genau sagen was ich für den Speicherplatz zahle. Es gibt aber sicher diverse Anbieter, die große Mengen von Speicherplatz für wenig Geld anbieten. Man muss sicher nur bei den Rahmenbedingungen Unterschiede machen. Ich zahle dafür, dass meine Daten in Deutschland bleiben und somit dem deutschen DZG unterliegen. Ebenfalls zahle ich gerne für ein tägliches (mehrfaches) Backup und guten deutschen Support. Frei nach dem Motto: you get what you pay for
    Attention!: If you type google into google you can break the internet!
    For more information press Alt + F4



  7. #207
    Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.772
    Hallo und guten Tag, seit einer ganzen Weile schon wird das Office 365 Paket von Microsoft als Jahres Lizenz angeboten, nun musste ich meine erneuern und bin echt verblüfft/überrascht das dieses nun 1 Terrabyte (!!!!) OneDrive Speicher beinhaltet, und funktioniert reibungslos, kann auch ohne weiteres vom Handy/Tab drauf zugreifen.

    Grüße

  8. #208
    Benutzer Avatar von fernaufklärer
    Registriert seit
    24.02.2005
    Alter
    53
    Beiträge
    1.041
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    ... 1 Terrabyte (!!!!) OneDrive Speicher ...Grüße
    "terrestrische" Byte? :-)
    Der Sozialismus hat ein Zentralkomitee - die kapitalistische Diktatur hat eine Zentralbank.

  9. #209
    Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.772
    oh man ist das peinlich ;-) hihi

    ähm ähm ja!, weil die auf der Erde gespeichert werden, also weil das ja eigentlich geschwindelt ist und gar nicht in den Wolken.... hihi

    sorry wegen dem Fehler!!!

    PS: ab 2018 nennt Office das Lunabytes ;-)

    Grüße

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Ähnliche Themen

  1. Direkte Bahnverbindung Paris-Berlin-Moskau
    Von Klondike im Forum Allgemeines, Plauderecke, Hintergründe & Smalltalk...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 08:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 12:02
  3. GPS-Gerät: für ´nen Unbedarften
    Von rst im Forum Ausrüstungstipps
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 08:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •