Helmut Meyer startete zu einer historischen Spurensuche in Pommern und Masuren. Der 84-Jährige durchschritt dabei auch eine Tür, durch die einst Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg ging.

https://www.haller-kreisblatt.de/lok...tonbauten.html

Wäre ja noch eine Marktlücke Martin