Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 01.11-04.11.2018: Exkursion nach Polen und Tschechien

  1. #1
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    10.010

    01.11-04.11.2018: Exkursion nach Polen und Tschechien

    Liebe Freunde der Zeitgeschichte:

    bei der anstehenden Exkursion vom 1.11-04.11.2018 ist am Wochenende wieder ein Platz frei geworden.

    Programm:

    01.11.2018, Donnerstag
    - Fahrt von Berlin nach Wałbrzych/Waldenburg
    - Exkursion verschiedener Anlagen "Komplex Riese"
    - Weiterfahrt und Übernachtung in Karpacz/Krummhübel

    02.11.2018, Freitag
    - Karpacz, Wanderung zur Schneekoppe
    - Karpacz, Gravitationsanomalie
    - Karpacz, Kirche und Friedhof Wang
    - Übernachtung in Karpacz/Krummhübel

    03.11.2018, Sonnabend
    - Fahrt nach Reichenberg/Liberec
    - Liberec: Besichtigung eines Bunkersystems
    - Übernachtung auf dem Fernsehturm Jested

    04.11.2018, Sonntag
    - Fahrt ins Zittauer Gebirge
    - Besichtigung des Kloster Oybin
    - Rückfahrt nach Berlin

    Wer Lust hat, schreibt mir einfach eine kurze Email / PM

    BG
    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.767
    hallo, könnte Jemand aus der Teilnehmergruppe nachträglich zum Besuch der "Karpacz, Gravitationsanomalie" kurz etwas schreiben, wenn man dort nur entlangläuft/fährt wird man ja nichts mitbekommen, oder...? was werdet ihr dort getan haben? Wasserflasche Berg raufrollen lassen? Bin gespannt...

    Grüße und viel Spaß!!!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    11
    Spannendes Physik-Experiment.

  4. #4
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    10.010
    Update: alle Plätze weg.

    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    hallo, könnte Jemand aus der Teilnehmergruppe nachträglich zum Besuch der "Karpacz, Gravitationsanomalie" kurz etwas schreiben, wenn man dort nur entlangläuft/fährt wird man ja nichts mitbekommen, oder...? was werdet ihr dort getan haben? Wasserflasche Berg raufrollen lassen? Bin gespannt...

    Grüße und viel Spaß!!!
    Wir werden berichten. Ich bin auch schon ganz gespannt.

    BG
    Martin

  5. #5
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    10.010
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    hallo, könnte Jemand aus der Teilnehmergruppe nachträglich zum Besuch der "Karpacz, Gravitationsanomalie" kurz etwas schreiben, wenn man dort nur entlangläuft/fährt wird man ja nichts mitbekommen, oder...? was werdet ihr dort getan haben? Wasserflasche Berg raufrollen lassen? Bin gespannt...
    Spannend! Also wir haben vor Ort Wasser den Berg hochfließen und Bälle hochrollen lassen. Sieht schon ungewöhnlich aus (siehe Video). Man kann auch auf der benachbarten Bank Platz nehmen und warten bis ein Auto stopt, Warnblinker einschaltet und dann auch den Berg hochrollt. Die einen sagen es handelt sich um eine optische Täuschung, die anderen glauben an eine Anomalie. Also rein optisch geht es wirklich leicht bergauf.

    IMG_20181101_163805.jpg

    Ein kurzes Video dazu ist hier ersichtlich: https://www.facebook.com/martin.kaul...7048099983743/

    BG
    Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Klondike
    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    2.767
    danke für die Info Martin! Ist ja sehr interessant alles!

    Könnte man mit einem sehr guten GPS Gerät (Höhenangaben werden angezeigt) nicht ermitteln ob und wie ein Gefälle vorhanden ist? grübel.... aber dann wäre das ja keine X-Akte mehr, hihi / Und die Reaktion eines (mechanischen) Kompasses teste ich auch mal falls ich in der Gegend bin...

    Danke nochmal!

    Grüße
    Fox Mu... äh ;-)

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    12
    Hallo zusammen,

    Zu der Gravitationsanomalie gab es auch eine Untersuchung, ob es eine optische Täuschung ist oder doch eine Anomalie. Hier http://www.goede-stiftung.org/images...lien-TJ1_2.pdf kann man das Ergebnis nachlesen.

    Viele Grüße
    Steffen


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2011
    Alter
    53
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von Klondike Beitrag anzeigen
    danke für die Info Martin! Ist ja sehr interessant alles!

    Könnte man mit einem sehr guten GPS Gerät (Höhenangaben werden angezeigt) nicht ermitteln ob und wie ein Gefälle vorhanden ist? grübel.... aber dann wäre das ja keine X-Akte mehr, hihi / Und die Reaktion eines (mechanischen) Kompasses teste ich auch mal falls ich in der Gegend bin...

    Danke nochmal!

    Grüße
    Fox Mu... äh ;-)

    Na das werden bestimmt schon einige versucht haben. Es gab ja auch mal einen kurzen bericht drüber in der ARD ( Studio Warschau). Konnte auch da keiner erklären. Aber was wäre die Welt ohne Geheimnisse....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.327
    Ich werde den Teufel tun:
    Ich werde nicht schreiben, dass das gut erforscht ist. Ich werde nicht schreiben, dass es eine optische Täuschung ist. (Ich schreibe auch nicht, dass ein Vorredner eine Untersuchung sogar verlinkte, das macht doch jede Illusion kaputt).

    Und weil wir alle Wunder und Märchen brauchen (sonst wären Zaubershows ziemlich leer) würde ich mir diese lustige Straße gelegentlich auch gern ansehen wollen.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

Ähnliche Themen

  1. 19.10-20.10.2018: Exkursion nach Tschernobyl (Prypjat, DUGA und mehr...)
    Von Martin K. im Forum Termine von hidden-places.de
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 13:52
  2. 18.10-21.10.2018: Exkursion nach Tschernobyl
    Von Martin K. im Forum Termine von hidden-places.de
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2018, 10:58
  3. 06.09-09.09.2018: Exkursion nach Tschernobyl / ausgebucht
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2018, 10:55
  4. 30.11-03.12.2017: Exkursion nach Polen / nur noch 1 Platz
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 09:27
  5. 02.11-05.11.2017: Exkursion nach Tschechien und Polen / nur noch 1 Platz
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •