Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Breslau: Touristische Hinweise erbeten

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von martin2 Beitrag anzeigen
    Orientierungsproblem: Ist das die Insel mit der Kirche "Maria auf dem Sande"? -> Dort scheinbar Notausstieg mit Trümmerschutzdach. Dokumentiert. Folgt die Tage.
    Bei 51.114227 17.041564 befindet sich folgendes Konstrukt, welches wohl als Notausstieg mit Trümmerschutzdach anzusprechen ist. Beton, Teerreste, Steigeisen lassen mich zu der Annahme kommen, dass das Konstrukt vor 1945 entstand. Die Kamera über das Gitter zu fummeln war nicht ganz einfach: Wir wollen ja keinen Schaden machen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.257
    Zwei weitere, nicht genutzte Hochbunker sollen sich befinden in den Straßen Olbinska und Stalowa.

    Meine Gesprächspartnerin war da textlich nicht eindeutig - man könne hineinsehen, aber man sieht da nichts ... was auch immer dieser Satz bedeuten mag.

    @Martin K.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2006
    Alter
    43
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von martin2 Beitrag anzeigen
    Zwei weitere, nicht genutzte Hochbunker sollen sich befinden in den Straßen Olbinska ...
    @Martin K.
    Olbinska siehe Beitrag #9, letztes Bild. Mit Reingucken war da aber nichts. Aber vielleicht ist das ja inzwischen anders.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    58
    Beiträge
    2.015
    Hallo martin2, bist Du Dir bei dem Notausstieg sicher?
    Im Griesingerkrankenhaus stehen auch solche Teile und die sind Belüftungen der Mediengänge.
    Es freut mich aber dass Du Spaß an der Tour hast, mir hat es damals auch viel gegeben.
    Irgendwo in der Gegend war auch noch ein Bunkermuseum, aber da weiß der andere Martin besser wo das ist. Man sieht diverse Bunker von der Straße aus, z.B. einen Kugelbunker.
    Viele Grüße
    frankk

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von frankk Beitrag anzeigen
    Hallo martin2, bist Du Dir bei dem Notausstieg sicher?.
    Was ist schon sicher? Ich weiß es nicht.
    Rein optisch ist das der Abschluss eines Kriechganges, da mit Steigeisen. Er dürfte aus dem Gebäude neben der Kirche kommen.

    Wenn ich den Stadtplan recht in Erinnerung habe, ist im Nordwesten der Altstadt ein Militärmuseum.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von frankk
    Registriert seit
    08.04.2005
    Alter
    58
    Beiträge
    2.015
    Nee,nee, das war irgendwo außerhalb an einer Landstraße. Ich habe auch nur Bilder von den Bunkern, nicht vom Museumsschild.
    Viele Grüße
    frankk

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.257
    Es wäre zu konkretisieren, wo dieses Bunkermuseum nun real ist.

    Und falls @Martin K. im Herbst eine Tour in die Richtung anbietet, wäre ich glatt dabei. Ihr macht die Festungsbauten um Breslau, ich schau mir zwei Museen an. Passt.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wrocław (Breslau): Tiefbunker Blücher Platz
    Von Martin K. im Forum Deutsche Spuren und Zeugnisse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 18:25
  2. Wrocław (Breslau): Hochbunker / MWW
    Von Martin K. im Forum Deutsche Spuren und Zeugnisse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 06:57
  3. DDR Landkarte + Link·Hinweise
    Von ZGS14 im Forum Bunker Fuchsbau
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 07:07
  4. Breslau: Behelfslandeplatz in der Innenstadt
    Von Martin K. im Forum Allgemein 1933-1945
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •