Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 20.07.2018-29.07.2018: Reise nach St. Petersburg und Murmansk

  1. #1
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.216

    20.07.2018-29.07.2018: Reise nach St. Petersburg und Murmansk

    Im Sommer 2018 steht – inmitten der Zeit der "Weißen Nächte" – eine weitere außergewöhnliche Reise quer durch Russland auf dem Programm. Besichtigt wird nicht nur St. Petersburg, sondern auch Murmansk im hohen Norden auf der Kola-Halbinsel. Zu den Hightlights zählt die Erkundung der Insel Kildin und die Besichtigung der Bauten der Kola-Bohrung. Doch auch die weiteren Ziele der gesamten Reise wie etwa der Atom-Eisbrecher »Lenin« sind teils einmalige Sehenswürdigkeiten in Europa.

    Tag 1, Fr:
    - Treff in St. Petersburg (Airport LED)
    - Transfer zum Hotel am Schloss Peterhof ****
    - Besichtigung Peterhof oder Exkursion zum Fort Rif der Festung Kronstadt am Ufer der Ostsee

    Tag 2, Sa:
    Variante 1:
    - Transfer im Kleinbus (ca. 0,5h)- Fort Krasnaya Gorka (ca. 2h)
    - BUS vertikal [noch nicht bestätigt]
    - Fahrt nach St. Petersburg (ca. 1.5h)

    Variante 2:
    - Peterhof, außen (ca. 1h)
    - Mit der Schnellfähre in die Innenstadt (ca.1h)
    - Eremitage oder Festung Peter & Paul + Artilleriemuseum (mind. ca. 3h)

    Gemeinsam:
    - St. Petersburg, Stadtspaziergang, Feuerwerk im Rahmen der "Weißen Nächte" (ca. 4h)
    - Hotel in St. Petersburg am Ufer der Newa ***

    Tag 3, So:
    - Metro- St. Petersburg, Oktoberbahnmuseum (ca. 2-3h)
    - St. Petersburg, Denkmal der heldenhaften Verteidiger von Leningrad (ca. 1.5h)
    - St. Petersburg, Park Pobedy (ca. 1.5h)
    - Zug nach Murmansk (Fahrzeit ca. 27h)

    Tag 4, Mo:
    - Zugfahrt (Schlafwagenabteil), Ankunft gegen 22 Uhr
    - Transfer zum Hotel im Kleinbus
    - Hotel ****

    Tag 5, Di:
    - Transfer im Kleinbus
    - Sightseeing in Murmansk (u.a. Atom-Eisbrecher »Lenin«, Museum der Nordflotte (Rosta), Denkmal für die Verteidiger der sowjetischen Polarregion im Großen Vaterländischen Krieg »Aljoscha«, Bredow-Denkmal, Leuchtturm) (ca. 6-8h)
    - Hotel ****

    Tag 6, Mi:
    - Transfer zum Nordmeer (ca. 1.5-2h)
    - Überfahrt mit dem Schiff zur Insel Kildin (ca. 1-2h)
    - Exkursion der Insel Kildin (imposante Landschaft und verlassene Militäranlagen), (ca. 4-6h)
    - Überfahrt zum Festland (ca. 1-2h)
    - Hotel *

    Tag 7, Do:
    - Teriberka, Exkursion zum Wasserfall und der Batterie Nr. 199 (ca. 2-3h)
    - Transfer nach Murmansk (ca. 1.5-2h)
    - Hotel ****

    Tag 8, Fr:
    - Transfer mit Geländefahrzeugen nach Linhammar (u.a. dt. 305mm Batteriebettungen), (ca. 6-8h)
    Achtung, das vorgenannte Ziel liegt im direkten Grenzgebiet, falls wir keine Genehmigung erhalten:
    - Rybachy-Halbinsel (weitere Bunker und Befestigungen)
    - Hotel *

    Tag 9, Sa:
    - Exkursion der Kola-Bohrung und Transfer nach Murmansk (ca. 6-8h)
    - Hotel *** (Sauna, Free-WiFi)

    Tag 10, So:
    - Murmansk, Tag der Seekriegsflotte
    - Transfer zum Airport
    - Verabschiedung in Murmansk (Airport MMK))

    Die Gesamtkosten des Programms belaufen sich pro Person im Doppelzimmer auf 2099 EUR (inkl. Bahnfahrt St. Petersburg > Murmansk), bzw. 2149 EUR im Einzelzimmer. Zzgl. Flug Hin/Rück nach Russland (ca. 350-400 EUR ab / an Berlin) und Visum (ca. 100 EUR).

    Weitere Details: http://www.martin-kaule.de/index.php...mansk-russland

    BG
    Martin

  2. #2
    Administrator Avatar von Martin K.
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    9.216
    Ganz vergessen: da es schon bei einigen Teilnehmern der Fall ist: es ist auch möglich nur den St. Petersburg-Part mitzunehmen.

    BG
    Martin

Ähnliche Themen

  1. 18.08.18 sowie 15.12.2018: Besichtigung des KL-22 / Rothenstein
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.2018, 09:54
  2. 22.03.2018: Besichtigung in Sachsen-Anhalt / keine Anmeldung mehr möglich
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 12:09
  3. 20.01.2018: Exkursion Forst Zinna / keine Anmeldung mehr möglich
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 07:34
  4. 3.5-13.05.2018: Fahrt nach Moskau, Wolgograd und Samara / ausgebucht
    Von Martin K. im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 09:49
  5. 03.10-07.10.2018: Reise nach Estland
    Von martin2 im Forum Durchgeführte / abgeschlossene Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2017, 09:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •