Weil es in jeder Armee eine Tradition gibt. Ob das ideologisch richtig ist oder nicht, sei mal dahin gestellt. Vielleicht hätten beide Armeen im Ernstfall aufeinander geschossen. Dann hätte es keinen Sieger, keine Tradition danach gegeben.