Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Android: Bücher verwalten

  1. #1
    Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.480

    Ausrufezeichen Android: Bücher verwalten

    Ich muss eine Bringeschuld abarbeiten. Da ich nicht alle fraglichen Mailadressen habe und whatsapp auch nicht so meins ist - erledige ich das hier.

    Vor Tagen standen einige Herren mitten im Schnee und klagten sich gegenseitig ihr Leid: Man habe so viele Bücher, man verliere den Überblick. Andererseits sei das mit Excel so aufwändig, dass man schnell Abstand nahm ...

    Ich erzählte dann, dass hier [tm] mehrere 100 DVD ganz einfach über ein Android-Pad archiviert wurden, die Dame des Hauses fand die DVD nicht wieder. Also im Grunde ein vergleichbarer Fall. Ich beschrieb die Beobachtung, dass da ganz einfach der Barcode gescannt wird und dann die konkrete Schublade eingetragen wird. Das erregte Interesse.

    Die hier genutzte App ist Shelves: https://play.google.com/store/apps/d....shelves&hl=de - Die Dame des Hauses ist sehr zufrieden.Wie ich aber sehe, sind die jüngsten Bewertungen alles andere als gut.

    Ich habe dann mal weiter gesucht. Die App, die bei Vergleichen derzeit gewinnt, ist Book Catalogue https://play.google.com/store/apps/d...atalogue&hl=de - Das sieht ganz interessant aus, das will ich gelegentlich testen. Hier ist zu beachten, dass man eine weitere App benötigt, sie übernimmt (automatisch aus der ersten App heraus) das Scannen des Barcodes: Pic2shop Barcode-Scanner + QR https://play.google.com/store/apps/d...pic2shop&hl=de - Einschränkung: Diese App kann nur Bücher. Keine CDs, DVDs usw.

    Damit habe ich meine Hausaufgaben erstmal erledigt.

    Hat jemand weitere Hinweise aus eigener praktischer Erfahrung? Schön wären auch Erfahrungsberichte - falls sich jemand an das Thema wagt.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    2.301
    Ich nutze Moon Reader pro

    https://play.google.com/store/apps/d...nreaderp&hl=de

    zum Lesen und Verwalten. Ich bin sehr zufrieden!

    Upps, es geht ja um Datenbanken ;-) da nutze ich Mobi DB Pro
    allerdings nicht für Bücher. Ich hab keine lange Weile paar hundert Bücher zu katalogisieren.
    Bin ja keine Bibliothek.

    https://play.google.com/store/apps/d...t.mobidb&hl=de

  3. #3
    Moderator Avatar von Frank K.
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Landkreis Hannover
    Alter
    65
    Beiträge
    5.613
    Und ich nutze dafür ganz klassisch eine EXCEL-Datenbank Für beides, DVD's und Bücher. Getrennte Datenbanken.

    Man muß sich nur disziplinieren jeden Neuerwerb zeitnah da einzutragen. DVD's sind nummeriert in entsprechenden Kartons (Datenträger-Boxen) untergebracht oder stehen in alphabetischer Reihenfolge im Regal.

    Bücher verwaltet meine Frau. Ihr nützt die DB wenig, sie weiß nicht was sie hat. Mir nützt es um Doppelkäufe aufzudecken.

  4. #4
    Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.480
    Zitat Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
    Und ich nutze dafür ganz klassisch eine EXCEL-Datenbank
    ...
    Man muß sich nur disziplinieren jeden Neuerwerb ...
    Den alten Männern im Schnee ging es um anderes: Die vielen Bücher sind ja schon da. Nun soll das mal erfasst werden, am besten ohne Aufwand. Und mit Findeort "linker Schrank, zweites Brett von oben".

    Zitat Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
    Mir nützt es um Doppelkäufe aufzudecken.
    Das find' ich ja mal cool: Deine Frau muss alle Bücherkäufe erfassen - und das Ziel ist, das Du sie wegen Doppelkauf ausschimpfst.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  5. #5
    Moderator Avatar von Frank K.
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Landkreis Hannover
    Alter
    65
    Beiträge
    5.613
    Zitat Zitat von martin2 Beitrag anzeigen
    Die vielen Bücher sind ja schon da. Nun soll das mal erfasst werden, am besten ohne Aufwand. Und mit Findeort ...
    ok - so hatte ich das nicht verstanden. Das ist was Anderes. Aber dann darf man doch den Aufstellort nicht verändern. Ist das privat real ? Bei uns nicht - deshalb findet meine Frau ja ua auch nichts wieder.

    Das find' ich ja mal cool: Deine Frau muss alle Bücherkäufe erfassen - und das Ziel ist, das Du sie wegen Doppelkauf ausschimpfst.
    Ich erfasse sie, das Ziel stimmt.

    PS: unsere Bücher sind meist älter. DDR und früher. Da ist nix mit Barcode scannen.

  6. #6
    Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.480
    Zitat Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
    ok - so hatte ich das nicht verstanden. Das ist was Anderes. Aber dann darf man doch den Aufstellort nicht verändern. Ist das privat real ?
    Ich kann nur für mich sprechen: Bei mir kommt das so etwa hin. - Bei den anderen hörte ich das ähnlich heraus, bin aber nicht sicher.

    Zitat Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
    PS: unsere Bücher sind meist älter. DDR und früher. Da ist nix mit Barcode scannen.
    Ich kann nur in der Theorie sprechen: Bei erstgenannter App geht das, die greifen u.a. auf Amazon zurück - und da sind ja viele DDR-Bücher drin. Bei zweitgenannter App scheint das über Scan/OCR des Titels zu gehen, die *soll* dann ähnlich abgleichen.

    Zudem ist bei beiden interessant, dass die sinnvolle Exportmöglichkeiten bieten.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

  7. #7
    Benutzer Avatar von martin2
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    2.480
    Update: Book Catalogue scheint mir unbrauchbar. - Shelves schlägt sich in meinen ersten Tests ganz wacker.
    Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. Jean-Paul Sartre

Ähnliche Themen

  1. MagicMaps: Erfahrungen mit Android?
    Von martin2 im Forum Ausrüstungstipps
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 20:19
  2. App-Suche: KMZ/KML auf Android möglich?
    Von Martin K. im Forum GPS, Google Earth, Kartenmaterial...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 10:06
  3. Android: Remote-Desktop App
    Von Martin K. im Forum Ausrüstungstipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 17:31
  4. Android: Track-App
    Von Martin K. im Forum GPS, Google Earth, Kartenmaterial...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 20:03
  5. Bücher, Bücher, Bücher: Gesamtverzeichnisse online!
    Von Martin K. im Forum Bücher und E-Books
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 19:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •