Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mallorca - Luftraumbeobachter bei Ermita de Betlem

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    48
    Beiträge
    3.199

    Mallorca - Luftraumbeobachter bei Ermita de Betlem

    Oberhalb des ehemaligen kleinen Klosters Ermita de Betlem finden sich Reste eine Luftraumbeobachtungsstelle. Zeichnungen von Flugzeugen an den Wänden lassen eine zeitliche Zuordnung der Nutzung im 2 Weltkrieg zu.

    Erkennbar sind:

    Bristol Beaufighter (Indienststellung : 1940)
    Focke-Wulf Fw 190 (Indienststellung : 1941)
    Boing B-17 Flying Fortress (Indienststellung: 1938)
    Avro Lancaster (Indienststellung : 1942)
    P-47 (?) Thunderbolt (Indienststellung : 1942)

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Potsdam-Babelsberg
    Beiträge
    392
    Das Bauwerk ist ja nun nicht sooo pralle, aber ich finde, das ist eine sensationelle Entdeckung. Also, bzgl. dieser kleinen Fresken zur Typenerkennung. Da sag ich persönlich wieder mal: Denkmalschutz! Wo ist er?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Büttner
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    44
    Beiträge
    5.000
    Ja, könnte wirklich eine P-47 sein. Absolut bemerkenswert! Danke Klaus fürs zeigen!!!

    In der Ecke stand vermutlich ein Ofen, vergleiche:
    http://forum.hidden-places.de/showth...l=1#post105841
    (Letztes Bild)
    Rote Plätze: Online-Update (5) vom Februar 2010 Luftfahrtpublizistische Referenzen: www.flugschrift.net

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    48
    Beiträge
    3.199
    Zitat Zitat von Büttner Beitrag anzeigen
    Ja, könnte wirklich eine P-47 sein. Absolut bemerkenswert! Danke Klaus fürs zeigen!!!

    In der Ecke stand vermutlich ein Ofen, vergleiche:
    http://forum.hidden-places.de/showth...l=1#post105841
    (Letztes Bild)
    Gern geschehen Die Aussicht dort ist auch nicht schlecht. In einer Ecke wird ein Kamin gestanden haben (Bild 8) und im Nebenraum möglicherweise sogar einer mit Kochmöglichkeit (Bild 9). Ein Zufallsfund war es aber nicht. Meine Liebste wollte unbedingt zum Kloster und ich wusste, dass es dort irgendwo diesen Beobachtungsposten gibt. Es gab nur einen Trampelpfad, der zum Ziel führte. Die Fahrt von Arta (sehenswerter Ort) auf der schmalen Straße ist auch ein echtes Abenteuer.

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Weimar
    Alter
    48
    Beiträge
    3.199
    Zeitungsartikel zum Thema:
    http://www.mallorcazeitung.es/leben/...elt/58969.html

    Gruß Klaus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 09:25
  2. Mallorca: Bunker in Colonia de Sant Jordi
    Von klausm im Forum Spanien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 22:02
  3. Mallorca: Bunker um Colonia de Sant Jordi
    Von klausm im Forum Spanien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 21:47
  4. Mallorca: Bunker-Tour
    Von Martin K. im Forum Spanien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 17:57
  5. Mallorca: Übernachten in einer alten Festung
    Von Martin K. im Forum Spanien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 08:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •