• WGT-Datenbank online!

    Die Onlinedatenbank Standorte und Liegenschaften der sowjetischen/russischen Truppen in Deutschland ist ein kostenfreies und offenes Recherchetool zu allen militärisch genutzten Liegenschaften der GSBT/GSSD/WGT auf dem Gebiet der DDR.

    - Feldpostnummernliste aus der Erfassung im Bundesarchiv im Bestand BW 55
    - Strukturliste aus der Erfassung im Zentralarchiv des Verteidigungsministeriums der Sowjetunion für das Jahr 1946
    - Übersicht der 1990 registrierten Nummern für die von der WGT zu übergebenen Objekte, nach Bezirken der DDR
    - Übersicht der in der Standortdatenbank des ZMSBw registrierten Einheiten und Standorte sowjetischen (russischen) Streitkräfte in der DDR




    Link zu Datenbank: http://www.sowjetische-militaerstandorte-in-deutschland.de/

    BG
    Martin Kaule
  • Reisekatalog 2020



    Foto- und Abenteuerreisen quer durch Europa.
  • Neue Forenbeiträge

    martin2

    Corona- Pandemie

    36 Lagen ... da hat die Lunge aber gut zu tun.

    martin2 06.04.2020, 17:50 Gehe zum letzten Beitrag
    emporli

    Corona- Pandemie

    Hab auch noch was schönes...(Bitte nicht meckern wegen der Über-und der Unterschrift,hab es aus einem "sozialen Netzwerk"...

    emporli 05.04.2020, 19:17 Gehe zum letzten Beitrag
    the passenger

    Corona- Pandemie

    Das scheint mir die Abwassergrube für das Duschwasser zu sein. 1. Zelt: Auskleiden, 2. Zelt: Duschen, 3. Zelt: Ankleiden. Hier ein Bildausschnitt von

    the passenger 03.04.2020, 17:38 Gehe zum letzten Beitrag
    Martin K.

    Corona- Pandemie

    Was hat denn auf dem Bild oben links links neben den Armeezelten diese "Erdaufschüttung" für eine Bedeutung?

    Grüße
    Martin

    Martin K. 03.04.2020, 11:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Büttner

    Corona- Pandemie

    Haha..... wir werden dann hoffentlich beide erneut zu sehen bekommen. Monster-Tscheburaschka in der Kita und den händewaschenden Spielplatz-Hasen in der

    Büttner 02.04.2020, 20:55 Gehe zum letzten Beitrag
    the passenger

    Corona- Pandemie

    Danke für diese charmante Antwort!
    Es handelt sich allerdings nicht um einen Hasen, sodern um eine bis dato unbekannte Tierart (etwa so, wie eine

    the passenger 02.04.2020, 18:56 Gehe zum letzten Beitrag