PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nuklear-Karte



Martin K.
25.11.2013, 08:15
2053 verortete Nukleartests zwischen 1945 und 1998.


http://www.youtube.com/watch?v=9U8CZAKSsNA#t=0

Mehr zum Projekt:
http://memolition.com/2013/10/16/time-lapse-map-of-every-nuclear-explosion-ever-on-earth/

BG
Martin

TumraNeedi
25.11.2013, 10:52
Wahnsinn !

railroader
25.11.2013, 17:35
Irgendwie bekommt man das Gruseln.

trince
27.11.2013, 07:26
Frankreich: 1960 bis 1998: 210 Tests
England: 1952 bis 1998: 45 Tests
China: 1964 bis 1998: 45 Tests

Das mit den ehemaligen Großmächten ist ja schon schlimm genug, aber ein Möchtegernstaat wie Frankreich mit 210 Tests (Nr. 3 aller Kernwaffenversuche)...

Unfassbar!

Nelson2110
28.11.2013, 20:29
Frankreich: 1960 bis 1998: 210 Tests
England: 1952 bis 1998: 45 Tests
China: 1964 bis 1998: 45 Tests

Das mit den ehemaligen Großmächten ist ja schon schlimm genug, aber ein Möchtegernstaat wie Frankreich mit 210 Tests (Nr. 3 aller Kernwaffenversuche)...

Unfassbar!

"Möchtegernstaat"? - Ich bin mir nicht so sicher, ob diese Bezeichnung im Zusammenhang mit Nuklearwaffen treffend gewählt ist.

Und weshalb "unfassbar"? Die Franzosen leisten sich seit einigen Jahrzehnten eine eigene strategische Nuklear-Triade. Die Militärpolitik dieses Staates wollte es so. Für diese sehr spezielle Form von Unabhängigkeit haben die Franzosen in der Südsee ähnliche Ferkeleien veranstalten müssen wie die US-Amerikaner. "Godzilla" (-> http://de.wikipedia.org/wiki/Godzilla_(1998)) werden ja vermutlich die meisten User gesehen haben.

rak64
10.12.2013, 01:23
Fehlen nicht die "friedlichen" Sprengungen in Argentinien?