PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buch: Bildband "100 Jahre Flugplatz Altenburg-Nobitz"



construction
31.03.2013, 10:49
Hallo,
seit 4 Jahren habe ich an einem Bildband zum Flugplatz Altenburg-Nobitz gearbeitet. Nun ist er endlich fertig!

Bildband zum Flugplatz Altenburg
Erscheinungsjahr: 2013
Format: A4, Softcover
Seiten: 198
Inhalt: 818 Fotografien in schwarz/weiß und Farbe, Dokumente, Lagepläne, Luftbilder von 1882 bis 2013, größtenteils unveröffentlicht, mit Einleitungstexte zu den verschiedenen Epochen und Bildunterschriften

Inhalt:
- Die Flugplatzgrenzen (1868 - 1918 - 1945 - 1992)
- Vom Exerzierplatz zum Flugstützpunkt (1868 - 1918)
- Der Exerzierplatz an der Leina (1868 - 1912)
- Die erste Flugzeughalle (1913)
- Neubau der Fliegerstation während des I. Weltkrieges (1914 - 1918)
- Flugbetrieb auf der Fliegerstation Altenburg (1913 - 1918)
- Flugzeugproduktion und -instandsetzung (1916 - 1918)
- Zivile Nutzung des Platzes (1919 - 1933)
- Siedlungen am Flugplatz
- Neubeginn und Flugplatzausbau (1931 - 1939)
- Kriegsvorbereitungen (1936 - 1938)
- II. Weltkrieg (1939 - 1945)
- Kriegsende - Amerikanische Truppen auf dem Flugplatz (1945)
- Die Sowjetischen Streitkräfte auf dem Aerodrom Altenburg / Militärdienst (1945 - 1992)
- Kosmonaut A. A. Leonow in Altenburg-Nobitz
- Das zivile Leben auf dem Flugplatz / Offiziersfamilien (1945 - 1992)
- Abzug der Sowjetischen Streitkräfte (1992)
- Hinterlassenschaften und Rückbau (ab 1992)
- Flughafen Altenburg-Nobitz (1991 - 2013)
- Seltene Gäste auf dem Flugplatz
- Damals und Heute
- Glossar
- Dankesworte
- Quellenverzeichnis

Der Flugplatz Leipzig-Altenburg ist einer der ältesten noch existierenden Flugplätze Deutschlands. Vor genau 100 Jahren wurde am Rande des Leinawaldes der Flugstützpunkt offiziell eingeweiht, obwohl dort schon seit 1909 Fluggeräte landeten.
Anlässlich dieses Jubiläums hat das Museum Flugwelt einen knapp 200 Seiten fassenden Bildband herausgebracht.
Dieses Fotobuch gibt einen Einblick in die facettenreiche Geschichte des Platzes. Über 800 Fotos und Dokumente, Luftbilder und Lagepläne von der Kaiserzeit bis zur Gegenwart versetzen den Betrachter an einen Ort voller Geschichte, Menschen und Technik. Besonders die Zeit der Sowjetischen Streitkräfte von 1945 bis 1992 wurde noch nie so umfangreich dargestellt.
Die Historie dieser 100 Jahre vereint Begriffe wie Fliegende Kisten, Düsenjäger, Flugplatzfeste, Kernwaffen, Urlaubsflieger, Kriegsrüstung, Gefangene, Schulkinder, unterirdische Anlagen und Flugzeugmuseum.
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise - Erleben Sie 100 Jahre Flugplatz Altenburg-Nobitz!".

79719

Zu bestellen für 29,95 € + Porto per PM, Email: flugwelt_drabek@web.de oder bei Ebay: http://www.ebay.de/itm/190817702448?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649