PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tip: Weitwinkelverzerrung korrigieren



Maus
24.11.2005, 17:21
Hallo,
mancher von Euch hat sicher wie ich "nur" ne kompakte Digicam, und wenn man
nicht weit genug vom Motiv wegkommt, um zu zoomen, kann das Ergebnis
schon mal ziemlich eiförmig ausfallen.

Abhilfe schafft auf die Schnelle das Plugin "Lenscorrector" von R. Rosenman

Download als Freeware :grin: unter http://www.richardrosenman.com/software/

Aber seht selbst:

andy
24.11.2005, 17:54
moin moin maus
besten dank für den link 8) :grin:
gruß andy

Bollerfritze
25.11.2005, 02:28
Hallo Maus,
mit welcher Brennweite wurde das Original geknipst?

Grüße vom Bollerfritze

Maus
26.11.2005, 15:25
mit welcher Brennweite wurde das Original geknipst?
Hallo,
die Daten stehen in der Datei (Exif)

...schnellmalnachguck...

Stellung war "alles auf W", Brennweite: 5,70 mm, Brennweite in 35mm: 34 mm

Bollerfritze
27.11.2005, 09:06
Hallo,
die Daten stehen in der Datei (Exif)


Da hätte ich auch selber draufkommen können, naja blind wie man nun einmal ist. 8-)

Grüße aus Leipzig

Sven K.
26.10.2008, 08:06
Die Software ist leider keine Freeware mehr.

Gruß Sven!

martin2
26.10.2008, 18:35
Ich möchte empfehlen, sich langsam von Photoshop zu trennen.

Wer möchte (und es nicht kennt) möchte ich Gimp an's Herz legen.
(Und zwar gleich die portable Version)

Martin