PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Serverabsturz...



Martin K.
29.05.2012, 09:43
Liebe Forengemeinde,

vergangenen Freitag hatte der Provider einen Serverabsturz bei der eine Datenbanktabelle gecrasht ist. Frisch zurück von der Studienreise durch Osteuropa konnte ich nun ein Datenbankupdate einspielen.

Nun läuft wieder alles.

Einige Berichte sind leider verschütt gegangen. Ich habe eben wieder den Status von letzten Donnerstag Nacht hergestellt.

Beste Grüße
Martin

Martin K.
29.05.2012, 19:16
...hier ist wohl in der Diskussion durch das Server-Problem einiges erstmal weg. Ich denke, du hast unser beider Info-Austausch zu den HLP's und dem ABA noch komplett mitbekommen. Ansonsten holen wir das nach bzw. warten auf den AdMin und seine späteren Aktionen zur Rekonstruktion.

Grüße Frank

Wir müssen leider damit leben, das die Beiträge die nach Donnerstag 02:00 Uhr bis zum Absturz am Freitag Nachmittag geschrieben wurden futsch sind :( .

BG
Martin

Frank K.
29.05.2012, 19:27
Ok, dann überlege ich mir, ob ich nächste Woche zum Stammtisch komme und du dort mehrere sehr große Runden ausgibst :redface: Mineralwasser oder günstigere Getränke - mfg Frank

Martin K.
29.05.2012, 19:37
Ok, dann überlege ich mir, ob ich nächste Woche zum Stammtisch komme und du dort mehrere sehr große Runden ausgibst :redface: Mineralwasser oder günstigere Getränke - mfg Frank

*Lach* Ich habe mich zur Zeit des Serverabsturzes nicht mal in Deutschland, geschweige in der Nähe eines Rechners aufgehalten.

Aber ich gebe gern etwas aus, wir haben leckere Sachen aus Moldawien mitgebracht. Um mal kurz den Reiseberichten vorzugreifen, an der BARS 106 (3etagiges Schutzbauwerk knapp 40x50m in der Ausdehnung) hat sich der lokale Sicherheitschef über unseren Besuch und unser "Gastgeschenke" so sehr gefreut das er uns etwas von seinen selbst hergestellten Aprikosenlikör ausgab. Aber seht selbst. Die Früchte waren wohl in puren Alkohol eingelegt... Im Anschluss wurden PET-Flaschen befüllt von denen noch zwei übrig sind *gg*...

BG
Martin