PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nokia-Smartphone mit 41 Millionen Pixel



Martin K.
27.02.2012, 23:17
Keine Interpolation sondern volle 41 Millionen Pixel, aber lest selbst:


Mit dem PureView 808 gibt Nokia dem Begriff Kamera-Smartphone eine ganz neue Bedeutung. Die Carl-Zeiss-Optik schafft die unglaubliche Auflösung von 41 Megapixel. Als Betriebssystem ist Symbian Belle installiert.

Quelle und mehr: http://www.connect.de/news/nokia-pureview-das-41-megapixel-smartphone-1254689.html

BG
Martin

klausm
28.02.2012, 15:53
Klingt ganz nett, für mich sind Kamera-Smartphones reine Spielerei und werden es auch bleiben. Einen 10mm Weitwinkel wird mir das Teil wohl kaum bieten können. Brauchbare Bilder bei hohen ISO-Werten - abwarten. Tja und einen Bildstabilisator haben die Teile meist auch nicht. Das RAW-Format wird wohl auch nicht unterstützt, oder? Ein Blitz von 3,5m Reichweite das langt mir lange nicht, indirekt Blitzen geht nicht und ein Smartphone auf einem Stativ montiert habe ich auch noch nicht gesehen. Letztlich bin ich bei einer DSLR wesentlich flexibler als mit jedem noch so tollem Smartphone. Hab auch noch keins gesehen, bei dem ich die Handhabung der Kamerafunktion als wirklich gelungen bezeichnen würde (meine die Usability). Ob man 600 Euronen ausgeben will um ab zu einen ordentlichen Schnappschuss machen zu können, muss jeder für sich entscheiden.

Gruß Klaus

Klondike
28.02.2012, 17:34
dazu nochmal ein Link:
http://www.golem.de/news/nokia-808-pureview-smartphone-macht-aufnahmen-mit-38-megapixel-aufloesung-1202-90051.html

wobei ich diesen teil nicht verstehe _> "Das 808 Pureview besitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv, Autofokus und einem Blendenwert von F2,4. Der Bildsensor arbeitet hingegen mit einer Auflösung von 41 Megapixeln. Damit sollen sich Fotos und Videos durch Oversampling mit einer Auflösung von bis zu 38 Megapixeln aufnehmen lassen. Bis zu sieben Pixel werden dazu zu einem Pixel vereint...." da wird also nur etwas schön-/hochgerechnet?

ich finde es schon seltsam wo ich dann aufm Handy solche Riesendateien abspeichern soll....aber vom leichten weitergeben wird ja auch berichtet....

Mein FAZIT: und für wen soll das gut sein?

Maus
28.02.2012, 18:13
da wird also nur etwas schön-/hochgerechnet?

Klondike,
ganz im Gegenteil, es wird (im Normalfall) RUNTERgerechnet. Für jedes Pixel im fertigen 5 MP Foto werden die Farb/Helligkeitsdaten von 7 Pixeln des Sensors zu einem verrechnet. Das sollte zumindest theoretisch zu einem extrem klaren und rauscharmen Ergebnis führen, ich sage "theoretisch" weil ich noch keine Fotos von diesem Sensor gesehen habe.
Dazu kommt, daß der Sensor vergleichsweise riesig ist (1/1,2" = 10,7x7,5mm), das entspricht 1/4 der Größe von APS-C wie es in gängigen SLR verwendet wird, und ist deutlich größer als übliche Kompaktkameraklasse, geschweige denn Telefon.
Wenn man die 5 MP betrachtet, hat das Teil somit nur eine minimal höhere (= qual. schlechtere) Auflösung als eine aktuelle Canon-DSLR wie die 600D oder 7D (5 MP auf 1/4 der Sensorfläche ^= 20 MP auf APS-C, die Canons haben 18 MP).
Wenn Nokia die bildverarbeitende SW nicht völlig vergeigt hat, müßte das Teil vergleichsweise sensatonell hochwertige Fotos machen, wohlgemerkt in der 5 MP Einstellung.
Die hohe Auflösung auf dem Sensor hat auch den Vorteil, daß man ca. 3x ins Bild reinzoomen kann, ohne daß die Effekte eines "Digitalzooms" (Pixelverdopplung weil einfach keine weiteren Daten da sind) eintreten. Dann stehen allerdings weniger Sensorpixel pro Bildpunkt zum Verrechnen zur Verfügung, das Ergebnis wird sich bei Zoom also an übliche aktuelle Kompaktknipsen-Bilder annähern.

Gruß M.

PS Kein Mensch bei Verstand wird natürlich Bilder mit den vollen 38 MP abspeichern wollen, das dürften Riesen-Monsterdateien voller rauschendem Pixelbrei sein

Klondike
29.02.2012, 08:55
Danke @Maus für die sehr verständliche Erklärung/Übersetzung

Grüße

Herr Auer
01.03.2012, 23:27
Moin Moin.

Das ist doch alles Spielkram !
Es gibt ein mit evtl. vorhandenen Objektiven kompatibles Smartphone der Extraklasse:
http://www.youtube.com/watch?v=r0RqPhr-hdA
Da wird nix heruntergerechnet und komprimiert.....

Gruß aus HH