PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrten und Veranstaltungen 2011



Martin K.
22.11.2010, 19:12
Anbei eine kleine Übersicht an geplanten Fahrten und Aktionen im Jahr 2011:

Februar
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "Nordtour"
Ziele: u.a. Regierungsbunker Lindewitt + Warnamt

März/April
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "Lausitz"
Ziele: letztmalig (!) Flugplatz Preschen + Forst Scheuno / VC Christianstadt

April
Dauer: 9 Tage (Sa-So)
Thema: "Ukraine, von Kiew bis zur Krim"
Ziel: Ukraine

April
Dauer: 3-4h (Fr.)
Thema: demnächst weitere Informationen online

Mai
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "1000 Teelichter im OWB"
Ziel: FFOWB

Mai
Dauer: 1 Tag (Sa.)
Thema: demnächst weitere Informationen online

Juni
Dauer: 4 Tage (Mi-So)
Thema: Usertreffen 2011
Ziele: Peenemünde > Swinemünde

August
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "OWB Extrem" - 12-24h unter der Erde"
Ziel: FFOWB

Oktober
Dauer: 5 Tage (Do-Mo)
Thema: Ostpreussen
Ziele: Wolfsschanze, Romminter Heide (Reichsjägerhof), Kaliningrader Gebiet (mit Pillau + Kurischer Nehrung) u.v.m.

November
Dauer: 1 Tag (Sa.)
Thema: demnächst weitere Informationen online

Weitere Informationen, Termine und Aktionen folgen so die Details feststehen.

Beste Grüße
Martin

jollentreiber
22.11.2010, 21:34
Na das ist doch ein fettes Programm für 2011!!

Da Martin ja nun nicht alles alleine stemmen soll/kann, habe ich mir mal "meine" zwei Termine rausgepickt.
Als erstes vieleicht die freudige Nachricht, Peter einigen auch noch von der Swinemündetour bekannt, hat sich nun doch einen Bauernhof in Burschen (das Grundstück neben dem ehem. Bunkerbauer Max Leibner) gekauft. Somit haben wir für die beiden Aktionen ein im OWB Zentral gelegenes Basiscamp. Aber zu den Übernachtungen später noch.

Was stelle ich mir an den beiden Terminen im einzelnen vor.



Mai
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "1000 Teelichter im OWB"
Ziel: FFOWB



Die Maitour soll hauptsächlich für die Fotofreunde und Langzeitbelichter (ja, sind auch Fotofreunde) sein.
Ich werden mit Euch hier abgelegene Orte der Festungsfront über und unter der Erde des Lebuser Landes aufsuchen, die sonst nicht so leicht für einfache Besucher zu finden/begehen sind.
Also eine doch etwas exquisite Reise für den Hidden-Places Fotofreund.




August
Dauer: 2 Tage (Wochenende)
Thema: "OWB Extrem" - 12-24h unter der Erde"
Ziel: FFOWB



Der Termin im August soll dann eher der Erkundung und Kletterei über und unter der Erde dienen. Wir werden hier dann u.a. eine Tour (12-16 Std) durch den Haupthohlgang bis in das wenig begangene Nordende des System der Festungsfront machen. Unterwegs sind diverse Abstecher in das Gangsystem zu den einzelnen unterirdischen Kasernen und Bahnhöfen vorgesehen. Neben dieser Aktion unter Tage werden wir dann auch noch etwas verstecktere Kampfbunker der Festungsfront besuchen, die auch sonst nicht so einfach zu finden sind.


Für alle die sich mit Vorschlägen und Meinungen zu den OWB-Touren äußern wollen, habe ich diesen Beitrag nochmal in ein offenes Thema kopiert.
Zu finden unter:
http://forum.hidden-places.de/showthread.php/4682-quot-Ostwall-quot-Touren-der-Hidden-Places-Gemeinde-2011?p=60461#post60461

Gruß Lutz