PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buch: Nordseeküste 1933-1945 (mit Hamburg und Bremen)



Martin K.
21.11.2010, 09:22
So, das Manusskript ist nun so gut wie fertig und die letzten Objekte wurden am Wochenende fotografiert. Das Buch kann ab sofort vorbestellt werden. Cover & weitere Informationen sind im PDF-File zu finden.

Nordseeküste 1933-1945


Nach dem Erfolgstitel »Ostseeküste 1933 – 1945« gibt Martin Kaule in seinem neuen historischen Reiseführer erstmalig auch einen Überblick über die verschiedensten zivilen und militärischen Zeugnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus entlang der gesamten deutschen Nordseeküste, auf Sylt und Helgoland sowie in den beiden Ballungszentren im Hinterland – Hamburg und Bremen/Bremerhaven. Kasernen, U-Boot-Bunker, die Verteidigungslinien »Atlantik-« bzw. »Friesenwall«, Industriestandorte, Wohn- und Siedlungsbauten sowie ehemals streng geheime Forschungslabore werden ebenso vorgestellt wie Orte der Verfolgung und Unterdrückung, Widerstandsgruppen und Gedenkstätten.
Prägnante Texte geben Auskunft über die historischen Orte, ihre politische Bedeutung und ihre gegenwärtige Funktion. Viele historische und aktuelle Fotos sowie Kartenmaterial helfen bei der Spurensuche entlang der Nordseeküste.

Was aus dem Text nicht hervorgeht. Ein Kapitel widmet sich auch den baulichen Hinterlassenschaften des NS-Regimes in Dänemark entlang der Nordseeküste bis Hanstholm.

Beste Grüße
Martin

PS: so, nun habsch auch wieder Zeit für Forum, Standortdatenbank und die Organisation von Exkursionen und Fahrten.

Klondike
21.11.2010, 16:49
wenns greifbar/anfaßbar ist bitte nochmal bescheid geben, ich nehm dann eins
Grüße

klausm
21.11.2010, 18:07
Hab ich mir gestern schon gedacht, dass die Aktivitäten in Hamburg nicht purer Zufall waren ;)
Werde ich mir bestimmt ordern, sobald erhältlich. Die Ostseeküste hat mir auch schon gefallen bzw. finde ich alle Bücher der Reihe gut gemacht. Habe auch immer gute Inputs zu lohnenden Zielen bekommen.

Gruß Klaus

Martin K.
22.11.2010, 15:19
Hab ich mir gestern schon gedacht, dass die Aktivitäten in Hamburg nicht purer Zufall waren ;)
Werde ich mir bestimmt ordern, sobald erhältlich. Die Ostseeküste hat mir auch schon gefallen bzw. finde ich alle Bücher der Reihe gut gemacht. Habe auch immer gute Inputs zu lohnenden Zielen bekommen.

Gruß Klaus

Das hören wir gern! Die 3.te Auflage der Ostseeküste wird ab März / April 2011 verfügbar sein. Dann mit zusätzlich 32 Seiten und der kompletten polnischen Ostseeküste + Region Kaliningrad und Teile Litauens (bis nach Nimmersatt/Nemirseta). Manche von euch haben auf alten Postkarten bestimmt schon folgenden Spruch gelesen: "Gruß aus Nimmersatt und Immersatt, wo das Deutsche Reich ein Ende hat". Die Reste der Zollstation konnten bei der Baltikum-Reise im Mai diesen Jahres im Unterholz gefunden werden.

BG
Martin

Büttner
22.11.2010, 15:52
Die Reste der Zollstation konnten bei der Baltikum-Reise im Mai diesen Jahres im Unterholz gefunden werden.

BG
Martin

Was mich wirklich mal interessieren würde ist ob der kleine Parkplatz genau gegenüber auf der anderen Strassenseite zufällig dort ist. Oder ob da regelmässig dt. Reisetouristen einen Stopp einlegen? Naja, ganz so einfach war es nun doch nicht diese Stelle zu finden WIMRE. Historisch bedeutsam ist das allemal.

Auf diese umfängliche Erweiterung freue ich mich naturgemäss ganz besonders!

Martin K.
01.12.2010, 19:54
Das Cover hat sich nun doch nochmal verändert. Der Titel ist absofort vorbestellbar.

Link:
http://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?inhalt=detail&nav_id=1&titel_id=633

BG
Martin

Martin K.
19.04.2011, 10:17
Das Buch ist absofort im Buchhandel erhältlich. :cool:

Beste Grüße
Martin