PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schloß Trebnitz, Schloß-Gespräch / Königsberg (Kaliningrad)



Ralfi
01.04.2010, 18:27
Liebe Freundinnen und Freunde vom Schloß Trebnitz,
sehr geehrte Damen und Herren,


wir wünschen Ihnen schöne und sonnige sowie erholsame Ostertage.


Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen und Sie zu unserem nächsten
Schloß-Gespräch einladen:

Donnerstag, den 15. April 2010, 19.00 Uhr

Berlin – Trebnitz – Königsberg (Kaliningrad)
Die Wiederentdeckung der historischen Ostbahn
(In Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Geschichte)

Vortrag und sich anschließende Diskussion mit den Historikern Marcin
Przegi?tka (Kopernikus-Universität Thorn (Torun) und Jan Musekamp
(Europa-Universität Viadrina)
Mit Impulsreferaten werden zwei Kenner der historischen Ostbahn die
wirtschaftliche, soziale, militärische und politische Bedeutung dieser
Bahntrasse in Geschichte und Gegenwart präsentieren und ihr heutiges
Potential im zusammenwachsenden Europa benennen. Dabei wird auch auf die
besondere Funktion der Bahn in den deutsch-polnischen Beziehung (als Transit
durch den sog. polnischen Korridor in der Zwischenkriegszeit und
Begegnungsort von Polen und Deutschen heute) eingegangen und ein
internationales Ausstellungsprojekt zur Ostbahn vorgestellt. Ferner soll
Trebnitz und Umgebung ebenfalls besonders hervorgehoben werden.
Das Gespräch wird von Herrn Stephan Felsberg, dem Geschäftsführer des
Instituts für angewandte Geschichte, moderiert.

Ich freue mich auf das Wiedersehen mit Ihnen, die spannenden Diskussionen
und das Gespräch am Buffett.


Der Eintritt beträgt wie immer drei Euro. Gäste, die mit der Ostbahn
ankommen, bekommen ein zusätzliches Getränk gratis :-)

Die Schloß-Gespräche werden von der Brandenburgischen Landeszentrale für
politische Bildung gefördert.

Herzliche Grüße

Darius Müller
Schloß Trebnitz
Bildungs- und Begegnungszentrum e.V.
Platz der Jugend 6
D-15374 Müncheberg OT Trebnitz
Tel: 033477 51913
Fax: 033477 51915

http://www.schloss-trebnitz.de/

Grüße Ralfi