PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nochmal Schulbank fürs Hobby??



jollentreiber
10.03.2010, 21:46
Ich weiß nicht welcher Teufel mich gestern geritten hatte als ich mich kurzfristig bei unserer Volkshochschule für einen heute beginnenen Abendkurs eingeschrieben habe.

Was für ein Kurs? Ist ja wohl klar.....polnisch, in Schrift und Sprache.

Jetzt heißt es bis Anfang Juli regelmäßig einmal die Woche nach der Arbeit die Schulbank drücken. Eigendlich ist das wiedermal so eine Spontanaktion von mir:roll:. Und genau sowas hatte meine Eltern früher immer fast in den Wahnsinn getrieben, da setzt der Bengel sich was in den Kopp und will es immer sofort machen.

Nun gut, komme grade eben nach einem 12 Std. Arbeitstag von den ersten Unterrichtsstunden heute und ich bin eigentlich leer....ganz leer im Kopf. Ohje, auf was hab ich mich da nun wieder eingelassen? Das alles dafür das ich bei meinen Hobbyforschungen in Polen weiter komme. Werde mal schauen was morgen früh noch so hängen geblieben ist von dem heute gelernten (ich denke nicht viel).

Wie gehts/gings Euch bisher. Hat sich jemand speziell für sein Hobby nochmal auf den s.g. Hosenboden gesetzt? Sprich in irgend einer Form eine Weiterbildung gemacht? Wie ist das mit dem Lernen (ja, haben gleich Hausaufgaben bekommen) nach der Arbeit?

Danke und Do jutra,
Lutz
der heute Nacht bestimmt einige Alpträume haben wird:shock:

Sven K.
10.03.2010, 21:56
Da machst Du fast jedes Wochenende eine Sprachreise nach Polen, gibt es eine bessere Lernmöglichkeit? Da bleibt doch bestimmt was hängen?

Gruß Sven!

ldbir!
10.03.2010, 21:58
Wie gehts/gings Euch bisher. Hat sich jemand speziell für sein Hobby nochmal auf den s.g. Hosenboden gesetzt? Sprich in irgend einer Form eine Weiterbildung gemacht?

Ja: Ich arbeite mich grad in S5 -Programmierung ein, fürs Automatisierungsprojekt in Wollenberg.

Martin K.
10.03.2010, 22:13
Nun gut, komme grade eben nach einem 12 Std. Arbeitstag von den ersten Unterrichtsstunden heute und ich bin eigentlich leer....ganz leer im Kopf. Ohje, auf was hab ich mich da nun wieder eingelassen? Das alles dafür das ich bei meinen Hobbyforschungen in Polen weiter komme. Werde mal schauen was morgen früh noch so hängen geblieben ist von dem heute gelernten (ich denke nicht viel).


Respekt, das nenne ich konsequent! Ist denn der Kurs "gut" besucht?

Beste Grüße
Martin

jollentreiber
10.03.2010, 22:18
Da machst Du fast jedes Wochenende eine Sprachreise nach Polen, gibt es eine bessere Lernmöglichkeit? Da bleibt doch bestimmt was hängen?

Gruß Sven!

Ja sicher Sven,
das Problem ist nur das dort viele versuchen auf deutsch mit mir zu sprechen um unsere Sprache zu lernen und die die das nicht machen, Reden ein sehr schnelles polnisch.
Na ja, verstehen kann ich ja schon ein klein wenig, aber die Sprache auch sprechen, lesen und schreiben können, das gehört ja auch dazu, das ist gar nicht so einfach wie ich immer dachte. Also heißt es jetzt lernen und drüben auch anwenden......da wird sich Czeslaw wohl umstellen müssen :lol:.

Gruß Lutz

jollentreiber
10.03.2010, 22:27
Ist denn der Kurs "gut" besucht?

Kann man sehen wie man will. Wir sind 7 Unwissende und eine polnische Lehrerin, pani Piatkowska :wink:.

Gruß Lutz

Andy12
10.03.2010, 23:06
Dobre wieczorne jolle, wielu sukcesy w waszym practicum.;-)

Mehr kann ich aber auch nicht:mrgreen:

Gruß Andy12

Ralfi
11.03.2010, 13:50
Dobre wieczorne jolle, wielu sukcesy w waszym practicum.;-)

Mehr kann ich aber auch nicht:mrgreen:

Gruß Andy12

Angeber...

Respekt Lutz... Freu mich schon auf unsere erste "Familienerkundung", dann aber bitte nicht alles in Polnisch...

Grüße Ralf

patchman
11.03.2010, 15:19
Respekt Lutz... Freu mich schon auf unsere erste "Familienerkundung", dann aber bitte nicht alles in Polnisch...

Grüße Ralf
Tja, Ralfi, so nah wie du an der Grenze wohnst, müsstest du eigentlich Polnisch beherrschen. Wenn nicht, dann gleich mit zu Jolle auf die Schulbank!

Ansonsten: Lutze, Respekt!

Gruß
Patchman

jollentreiber
11.03.2010, 19:33
Ansonsten: Lutze, Respekt!

Na na, mal langsam Freunde.
Respekt muß man sich verdienen. Ich hab ja erst den ersten Schritt und die ersten Ausbildungseinheiten hinter mir. Also noch nichts besonderes.

Erst wenn ich das ganze auch durchgezogen habe, dann ziehe ich vor mir selbst den Hut. Und das ist ja noch ein ganzes Stückchen Arbeit.....aber das wird schon!

Gruß Lutz

Ralfi
11.03.2010, 19:39
Patch, leider brauch ich die Sprache nich so oft...:oops:

Grüße Ralfi

jollentreiber
18.03.2010, 22:02
So, nun hab ich das erste mal gemacht......mit Czeslaw (einige hier kennen ihn noch von der Userexkursion am OWB) telefoniert und diese (unten) zwei Sätze halbwegs verständlich rüber gebracht.
Da er von meinem Vorhaben noch nichts wußte, konnte ich sein erstauntes Gesicht förmlich fühlen und meine Zunge tut mir immer noch weh :lol:.
Aber ich muß schon sagen, ganz schöne Sch.... das mit der Aussprache. Hatte mir das mit dem polnisch lernen echt einfacher vorgestellt :shock:.

Also wer mal probieren will, kann das ja für sich mal laut vorlesen:

Cześć Czesław,
przyjadę do ciebie do Kalawy w sobotę około dziewiątej. Mam nadzieję ,źe juź wstaniesz.
Na racie
Lutz

Was das heißt? Das ist ne Aufgabe für die Neugierigen unter euch.

Gruß Lutz

Robbells
18.03.2010, 23:04
So, nun hab ich das erste mal gemacht......mit Czeslaw (einige hier kennen ihn noch von der Userexkursion am OWB) telefoniert und diese (unten) zwei Sätze halbwegs verständlich rüber gebracht.
Da er von meinem Vorhaben noch nichts wußte, konnte ich sein erstauntes Gesicht förmlich fühlen und meine Zunge tut mir immer noch weh :lol:.
Aber ich muß schon sagen, ganz schöne Sch.... das mit der Aussprache. Hatte mir das mit dem polnisch lernen echt einfacher vorgestellt :shock:.

Also wer mal probieren will, kann das ja für sich mal laut vorlesen:

Cześć Czesław,
przyjadę do ciebie do Kalawy w sobotę około dziewiątej. Mam nadzieję ,źe juź wstaniesz.
Na racie
Lutz

Was das heißt? Das ist ne Aufgabe für die Neugierigen unter euch.

Gruß Lutz

Was soll das schon heißen...:wink::grin:

Hallo Czeslaw,wir sehen uns wie immer am Wochenende.Stelle Bier kalt und besorge bitte Grillfleisch.. Bis dann Lutz


Duck und flitz...Robbells

Respekt Jolle!!!

Lucius
19.03.2010, 11:16
....Warum gibts solche Kurse nicht in unserer Region???
Ich hab ja nun teilweise beruflich in Polen zu tun und bin immer auf die Deutsch-bzw Englischkenntnisse meines Gegenüber angewiesen.
Für ein echtes Gespräch,welches über Grundkonversation und Essenbestellung hinausgeht,fehlen mir einfach die Kenntnisse.
Die Grußformeln,Samstag ,10 Uhr,Kalawa hab ich zwar verstanden,aber der Rest....

Aber-ich arbeite dran!
Respekt!!

Robbells
17.04.2010, 22:22
Cześć Czesław,
przyjadę do ciebie do Kalawy w sobotę około dziewiątej. Mam nadzieję ,źe juź wstaniesz.
Na racie
Lutz

Was das heißt? Das ist ne Aufgabe für die Neugierigen unter euch.

Gruß Lutz


...und was wie ist nun die richtige Übersetzung?

Gruss Robbells

jollentreiber
18.04.2010, 08:20
...und was wie ist nun die richtige Übersetzung?

Gruss Robbells

Hallo Robbels,
die Übersetzung lautet:

Hallo Czeslaw,
ich komme am Sonnabend gegen 9:00 Uhr bei dir in Kalawa an. Ich hoffe das Du dann schon aufgestanden bist.

Und wenn ich ehrlich bin, den Text habe ich nicht ganz alleine von deutsch auf polnisch übersetzt, da hat Pani Kinga Piatkowska schon kräftig nachgeholfen :lol:.

Gruß Lutz