PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 01-02.2010: Unterirdisches Wochenende im Bunkerpark Wünsdorf



Martin K.
07.01.2010, 18:10
Termine laut Betreiberwebsite:

23.01.2010, ab 10:00Uhr
24.01.2010, ab 10:00Uhr

27.02.2010, ab 10:00Uhr
28.02.2010, ab 10:00Uhr

An diesen Tagen kann der Nachrichtenbunker "Zeppelin" auf eigene Faust erkundet werden.

Beste Grüße
Martin

klausm
25.01.2010, 14:16
War am Samstag dort. Leider waren nicht alle Bereiche zugänglich, aber sonst konnte man sich frei bewegen und durch den mäßigen Andrang (die Betreiber hätten sich mehr Besucher gewünscht) bzw. die Größe des Bauwerks konnte man in aller Ruhe ungestört Aufnahmen machen. Auf jeden Fall sieht man wesentlich mehr, als bei einer normalen Führung und hat dazu noch alle Zeit der Welt. Für mich hat es sich in jedem Fall gelohnt.
Übrigens wurde mir gesagt, dass man bei einer speziellen Tour (also zum Beispiel den hp-Touren) auch die gesperrten Örtlichkeiten zugänglich machen könnte. Für das normale Publikum wurde aber das Risiko einfach als zu hoch eingeschätzt bzw. vielleicht hatte man auch Angst vor Jägern und Sammlern.

In den 10 Euro Eintritt ist übrigens ein Verzehrgutschein von 1 Euro für das Restaurant Zapfenstreich enthalten, von dem ich gerne Gebrauch gemacht habe.

Ich war auch nicht der einzige der "üblichen Verdächtigen" dort, erst ist mir Burk mit einer ganzen Truppe über den Weg gelaufen und dann bin ich auch noch Hermann und Ralfi begegnet...die Welt ist klein.

Gruß Klaus

Martin K.
25.01.2010, 14:24
@Klaus: danke für den Bericht. Hast Du einige winterliche Impressionen aus Wünsdorf für uns?

Bei Bedarf können wir ja wieder mal eine Sonderführung auflegen. Gabs ja vor Jahren schon mal. Ist eigentlich noch Olaf E. vor Ort?

Danke + Beste Grüße
Martin

klausm
25.01.2010, 14:30
@Klaus: danke für den Bericht. Hast Du einige winterliche Impressionen aus Wünsdorf für uns?

Bei Bedarf können wir ja wieder mal eine Sonderführung auflegen. Gabs ja vor Jahren schon mal. Ist eigentlich noch Olaf E. vor Ort?
Martin

Im Bunker hat man da nicht soviel von mitbekommen, regelrecht angenehm zu dieser Jahreszeit. Muss noch ein wenig fleißig sein, Fotos gibt es später.

Tja, wenn ich jetzt wüßte wer Olaf E. ist...
Habe mit demjenigen geredet, der (fast) die ganze Zeit bei der Kälte vor dem Bunker stehen durfte, um die Besucher in Empfang zu nehmen, trotz Feuerchen sicher kein Spaß.

Gruß Klaus

Ralfi
25.01.2010, 14:33
Klaus,

richtig, für das normale Publikum ist es zu gefährlich...
Aber sind wir normal???;-):mrgreen:
In einer Museumsanlage jagt und sammelt man auch nicht!!!


Ich danke allen anwesenden für die geile Tour. Hätte nicht gedacht, daß es noch Bereiche gibt die ich dort noch nicht kenne...

Besonders hab ich mich über das günstige Buchangebot des Bunker-Shop´s im Haus 2 (http://www.buecherstadt.com/bilder_s_antiquare/bunkershop_1.htm) gefreut.

Übersichtsplan Bücherstadt (http://www.buecherstadt.com/bilder_s_anfahrt/anfahrt_3.htm)

Auch die Ausstellung "Roter Stern" hat mich tief beeindruckt. Ich persönlich finde sie richtig gut. Sie soll aber noch besser werden...

Grüße RAlfi

klausm
25.01.2010, 15:04
In einer Museumsanlage jagt und sammelt man auch nicht!!!

Das sollte auch selbstverständlich sein, ist es wohl aber leider nicht für jeden, Betreiber ähnlicher Anlagen können davon ein Lied singen... natürlich nicht, wenn wir die Besucher sind.

Leider hatte ich nicht mehr Zeit mich umzusehen, somit musste ich die Ausstellung (kenne nur die alte) und den Shop diesmal leider links liegen lassen, bin aber sicher noch häufiger dort. Das Garnisionsmuseum ist auch zu empfehlen und dann kann man ja auch gleich noch den Winkel "mitnehmen".

Auf der Rückfahrt hab ich noch beim Schaltkessel in Töpchin Halt gemacht (beim Vorbeifahren entdeckt), ist aber komplett leer (mehr als Besenrein, Besen steht noch da).

Gruß Klaus

Ralfi
25.01.2010, 16:29
Klaus, nun bin ich aber etwas erschüttert... Du sagst, daß andere Leute den Winkelturm mitnehmen sollen??? Ne ne ne... Dit is meiner, daß hatten wir schon am Mittagstisch besprochen, daß der auf meinen Balkon kommt...

Mal im ernst, die Ausstellungen sind echt gut aufgebaut und auch die Ausstellung im Winkelturm ist sehr empfehlenswert...

Winterbilder??? Nu weiß ich was ich vergessen habe...:cry::oops:

Grüße Ralfi

klausm
25.01.2010, 17:48
@Klaus: danke für den Bericht. Hast Du einige winterliche Impressionen aus Wünsdorf für uns?

Hier die gewünschten winterlichen Impressionen.

Gruß Klaus

klausm
25.01.2010, 18:00
und nun noch ein paar Bildchen aus dem Bunker.

Gruß Klaus