PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Und noch ein "Neuer"



Lychen1
23.11.2009, 22:08
Hallo allerseits,
ich lese hier zwar schon etwas länger mit; aber etwas fragen, schreiben bzw. antworten würde ich auch gern ab und zu. Wie geht das???
Ich nutze in meiner Freizeit und im Urlaub jede Gelegenheit, alte Liegenschaften auszuspähen. Leider werden immer mehr Objekte einfach besprüht, angezündet, beklaut oder sonstig mißhandelt. Deshalb finde ich es gut, daß mit speziellen Infos sachte umgegangen wird. Aber wir müssen auch schneller als die Abrißbirne sein...
Übrigens heiße ich Lothar und komme aus dem Harz.

Martin K.
24.11.2009, 06:55
@Lothar: na dann willkommen im Forum. Kann man Dich dann mit Fragen mit Objekten in und um den Harz "löchern"?

Beste Grüße aus Berlin
Martin

fulcrum
24.11.2009, 07:10
Deshalb finde ich es gut, daß mit speziellen Infos sachte umgegangen wird. Aber wir müssen auch schneller als die Abrißbirne sein...

Hallo Lothar aus dem schoenen Harz :wink:,

genau die richtige Einstellung - Objekte "verbrennen" ist megaout! :wink: - die Schrottis & die Abrissbirne sind oft genug unsere ernsten Konkurenten!


Eine gute Zeit hier bei h-p wuenscht Dir Fulcrum

Lychen1
24.11.2009, 07:29
Hallo Martin,
leider bin ich im Harz noch nicht so sehr fündig geworden. Ich wohne ziemlich weit östlich am Harzrand. Dort ist die für mich interessante Objektdichte fast 0. Es gibt allerdings noch alte Bergbauschächte, die etwas sagenumwoben sind. Da hatte ich als Jugendlicher in den 80er Jahren auch mal ein merkwürdiges Erlebnis. Dieses Objekt werde ich demnächst wieder aufsuchen und hier berichten.
Mehrmals im Jahr bin ich weitläufig im Gebiet um Fürstenberg zum Tauchen unterwegs und da waren für mich bisher besonders die verlassenen Russenobjekte interessant.
Im Urlaub habe ich in Prerow eine alte NVA-Liegenschaft fotografiert. Davon würde ich gern ein paar Bilder einstellen. Es ist mir aber nicht klar, was dort mal stationiert war.

Viele Grüße
Lothar

Ralfi
24.11.2009, 17:48
Auch von mir ein herzliches willkommen...
Alte Bergbauschächte sind auch interessant... Besonders, wenn man sie ins "richtige Licht" rückt und aufnimmt...

Grüße Ralfi

Frank K.
24.11.2009, 18:08
ziemlich weit östlich am Harzrand. Dort ist die für mich interessante Objektdichte fast 0

Hallo, erstmal Gruße aus der flachen Tiefebene in die Berge.

Bunker gibt es doch einige da, Auswahl » Osterode -ok Westharz-, Qarmbeck, Langenstein, Thale, KEL Wernigerode - Grüße Frank