PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 03.11.2009: TV "Hitlers Ferienfabrik"



Martin K.
03.11.2009, 14:46
3sat, 03.11.2009, 19:20 Uhr


Prora - das gewaltigste Beispiel nationalsozialistischen Größenwahns. 1936 wurde der Grundstein gelegt. In sechsstöckigen Betonklötzen über fünf Kilometer sollte sich der deutsche Arbeiter erholen. 20.000 Menschen sollten hier gleichzeitig Urlaub machen - für zwei Reichsmark am Tag. Die NS-Organisation "Kraft durch Freude" sollte die Pauschaltrips für die Volksgenossen organisieren. Alles war bis ins Detail geplant.

Quelle: http://www.daserste.de/ttt/beitrag_dyn~uid,kcfeh3sjg5yaq38h~cm.asp


Video / Details: http://www.daserste.de/ttt/beitrag_dyn~uid,kcfeh3sjg5yaq38h~cm.asp

Beste Grüße
Martin

Ralfi
03.11.2009, 14:55
Danke für den link...
Ich hoffe, daß die Geschichte mit Prora ewin gutes Ende nimmt. Denn noch ist es nicht zu spät... Es ist wichtig gerade diese Liegenschaft zu erhalten...

meint Ralfi

Martin K.
03.11.2009, 16:43
Die Info / Meldung das die Ausstellung Ende November 2009 schließt sei wohl nicht richtig.

Beste Grüße
Martin