PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 24/25.01.2009 - Bunkerpark Wünsdorf: Unterirdisches Wochenende



Martin K.
21.01.2009, 08:18
Unterirdisches Wochenende in "Zeppelin"

Auch in diesem Winter präsentiert die Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf im Januar und Februar unterirdische Wochenenden im Fernmeldebunker "Zeppelin".

Auftakt ist am Samstag, dem 24. und Sonntag, 25. Januar 2009 . An beiden Tagen können Besucher den riesigen Fernmeldebunker Zeppelin (ca. drei Fußballfelder groß und 20 Meter tief) jeweils von 11.00 Uhr - 17.00 Uhr auf eigene Faust erkunden. Die Verweildauer in diesem Zeitraum bestimmt jeder Besucher selbst. Einige Bereiche des Bunkers werden im tiefsten Dunkel bleiben, deswegen empfiehlt es sich auf jeden Fall, Taschenlampen mitzubringen.
Aufsichtskräfte der Bücherstadt achten natürlich unter der Erde auf Ordnung und geben bereitwillig Auskunft über Bau und Nutzung des größten Fernmeldebunkers der Welt. Und das alles bei angenehmen und windfreien 10 Grad Celsius plus.
Eintrittskarten für das unterirdische Abenteuer und Lagepläne gibt es im Haus Oskar der Bücherstadt. Am Bunkereingang (Weststollen) wartet ein Lagerfeuer auf die Gäste und wärmender Glühwein.

Parallel zur Zeppelin-Aktion finden bei Bedarf an beiden Tagen Sonderführungen durch den Bunkerkomplex Maybach I statt.

Nähere Informationen und Kartenreservierungen unter 033702 9600.
Eintritt: Einzelkarte Zeppelin 10,00 Euro
Einzelkarte Maybach 5,00 Euro

Ralfi
21.01.2009, 17:59
Die nächsten Führungen finden am Sa 21.02.09, 11.00 und am So 22.02.09, 11.00 statt...

Grüße Ralfi

xyz27
21.01.2009, 23:05
Sind bei den von Ralfi angegebenen Terminen auch die Maybach's zu besichtigen? Weil 22.02. passt mir besser.

Sven K.
22.01.2009, 19:50
Kann ich jemanden am 25.01 vor Ort treffen?

Gruß Sven!

Klondike
22.01.2009, 20:53
bei mir auch der 22.02. besser

grüße

Sven K.
26.01.2009, 07:28
Ich kann nur jedem empfehlen, wer noch nicht dort war, die Termine im Februar zu nutzen. Wir waren als Familie dort und hatte schon 40 € für die Eintrittskarten abgeschrieben. Zu unserer Überraschung kostet eine Familienkarte nur 15 €.
Hier noch 3 frische Bilder.

Gruß Sven!

Ralfi
26.01.2009, 15:14
@Sven

Wie groß war der Besucheransturm??? Was kostete ein Einzelticket???

Grüße Ralfi

CrazyBlizzard
26.01.2009, 18:47
Besucheranstrom ging eigentlich. Man konnte gut Fotos machen.

Ups, ich bin ja garnicht Sven.


Gruß CB

CrazyBlizzard
26.01.2009, 18:50
Hallo Ralfi, war auch da, hab 10€ für Zeppelin bezahlt.


Gruß CB

Sven K.
26.01.2009, 18:56
Besucheranstrom ging eigentlich. Man konnte gut Fotos machen.
Gruß CB


Waren viele Familien mit Kinder da. Für manche Langzeitbelichtung musste ich schon einige Minuten warten, bis die Leute weg waren, aber es war erträglich.

Gruß Sven!

Ralfi
26.01.2009, 20:42
Cool, danke für die zahlreichen Antworten...:mrgreen:

Vieleicht klappts bei mir im Februar...

Grüße Ralfi