PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ShiftN- Automatische Korrektur stürzender Linien



Sven K.
15.09.2008, 21:50
Wer kennt es nicht, bei der Fotografie von Gebäuden, stürzende Linien. Nun kann sich kaum jemand die teuren Shift-Objektive leisten, um das Problem optisch auszugleichen.
Marcus Hebel hat dafür ein Freeware- Programm geschrieben, welches dieses Problem per Rechenleistung löst. Nebenbei werden auch Aufnahmen, die nicht waagerecht sind ausgeglichen. Eine genaue Beschreibung und das Programm findet ihr hier:

http://www.marcus-hebel.de/foto/links.html

Bei den Bildern findet ihr ein Beispiel von mir, das ich mit dem Programm erstellt habe. Das Bild mit den stürzenden Linien ist das Ausgangsbild.

Gruß Sven!