PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Spiegelreflexkamera 1000D von Canon



Sven K.
10.06.2008, 12:34
An der 4 stelligen Zahl kann man bei Canon erkennen, das es sich nur um eine Einstiegskamera handeln kann. Um so weniger Stellen die Bezeichnung hat, um so professioneller ist die Kamera. Der Preis wird unter der 450D liegen, besitzt aber Live-View und die Auflösung der 400D. Leider habe ich noch keine Testbilder gefunden.

http://www.canon.de/About_Us/News/Consumer_Releases/foto/eos_1000d.asp

Gruß Sven!

djkiwi
10.06.2008, 13:17
Für Einsteiger sicher eine sehr interessante Kamera, wobei ich sagen muss, dass
die Sony Alpha 300 zum gleichen Preis mehr bietet, aber ich bin durch mein
vorhandenes Minolta-Equipment vorbelastet :grin:

Was mich allerdings bei allen Einsteigerspiegelreflex stört, die sind alle relativ klein und leicht...man hat das Gefühl nichts in der Hand zu haben ;-)

Grüße
Kai

ErwinEF
10.06.2008, 23:25
Ein "preview" bei dpreview.com: http://www.dpreview.com/previews/Canon_1000D/