PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Handy Kompass



peat228
19.06.2007, 10:46
einfach und genial,:roll::roll:
Orientieren an der Sonne

Im Wald verirrt aber die Sonne ist zu sehen ?

Das Handy hilft !

Nach dem Prinzip des Sonnenkompass bestimmt es die Himmelsrichtung auf einige Grad genau. Es berechnet es den Stand der Sonne und zeigt ihn zusammen mit einem Kompass an.


Läuft auf allen Standard-Java Handys, also beispielsweise Siemens M50, Nokia 6310i, ...
WAP-Handies können das MIDlet direkt per OTA
( over-the-air ) von http://wap.numnum.de herunterladen

dasteil
19.06.2007, 19:37
da hast du mich auf eine gute idee gebracht! danke!

es lohnt sich, mal alle paar monate die suche zu bemühen...

ich bin im moment recht zufrieden mit deinem denkanstoss und meinem fund:

http://kompass.trackingobjects.com/index.html

die soft funktioniert tadellos, selbst auf meiner alten gurke!
man braucht JAVA und ne bluetooth-maus. fertisch!

geschwindigkeit, kompass usw...

xyz27
19.06.2007, 23:15
@peat
Wo krieg ich das her? Klingt spannend, dann brauch keine Sonnenuhren mehr bauen;-)

Boulder

xyz27
19.06.2007, 23:43
Okay, Prog hab ich, muss jetzt nur noch ne Maus holen.

P.S. Willkommen zurück, peat!!

peat228
22.06.2007, 11:07
@peat
Wo krieg ich das her? Klingt spannend, dann brauch keine Sonnenuhren mehr bauen;-)

Boulder

unter www.numnum.de

peat

peat228
22.06.2007, 11:16
Okay, Prog hab ich, muss jetzt nur noch ne Maus holen.

P.S. Willkommen zurück, peat!!

wenn du dir ne b-maus holst,na dann kannst ja gleich tomtom 5 mit raufladen und dann hast ein navi fürs handy. da reicht ne 512mb karte achso gibt es auch mit radarwarner

tip bei ebay die maus für 54€ neu

peat

patchman
22.06.2007, 14:49
@peat
was kostet denn tomtom5 fürs handy und was für ne plattform braucht das programm? bezugsquelle?

gruß
patchman

martin2
22.06.2007, 18:14
einfach und genial,:roll::roll:
Orientieren an der Sonne
Im Wald verirrt aber die Sonne ist zu sehen ?
Das Handy hilft !
Hüstel.
Also früher hat man sowas in der GST gelernt. Mit einer stinknormalen analogen Armbanduhr ... Handy+GPS ist da wohl doch etwas oversized. ;)

Martin

peat228
22.06.2007, 19:18
Hüstel.
Also früher hat man sowas in der GST gelernt. Mit einer stinknormalen analogen Armbanduhr ... Handy+GPS ist da wohl doch etwas oversized. ;)

Martin

du sagst es früher,viele kennen die gst nichtmal
und für mich ist das auch schon lange her aber heute hat doch jeder ein handy und da ist doch der kompass ein guter einstieg
peat

peat228
22.06.2007, 19:39
@peat
was kostet denn tomtom5 fürs handy und was für ne plattform braucht das programm? bezugsquelle?

gruß
patchman

tach, tom tom mobile funktioniert mit
Acer
n310, n311, N50

Dell
Axim X51, Axim X51V

Eten
M600

Fujitsu Siemens
Pocket LOOX 720

HP
iPAQ H4150, iPAQ H4350, iPAQ HX2190, iPAQ HX2490, iPAQ RW6815

HTC
P3600

Imate
JAM, Jamin, PDA2K

O2
XDA Exec

Orange
SPV M1000, SPV M2000, SPV M3000

Palm
Treo 650, Treo 680, Treo 700P, Treo 700W, Treo 750V

Qtek
9000, 9100, S100, S110, S200

T-Mobile
MDA Compact, MDA Compact II, MDA III, MDA Pro, MDA Vario

Nokia
E61, E70, N73, N80 usw

kostet bei tom tom ab 99€ mit maus 199€
und eben bei ebay gefunden TomTom Mobile/Navigator 5+GPS 89€

hoffe ich konnt dir helfen

peat

xyz27
22.06.2007, 20:38
Hüstel.
Also früher hat man sowas in der GST gelernt. Mit einer stinknormalen analogen Armbanduhr ... Handy+GPS ist da wohl doch etwas oversized. ;)

Martin

Oder ne Sonnenuhr selber bauen, da kann man auch gut die Himmelsrichtungen bestimmen.

Boulder

patchman
22.06.2007, 23:04
... hoffe ich konnt dir helfen

peat

Ja, danke. Aber ich hatte gehofft, da gäbe es noch ne preiswertere Variante von, die dann sogar noch mit meiner Telefonzelle funktioniert, aber is halt nicht :-(

Gruß
Patchman