PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bunkerkamera von Olympus



Sven K.
28.02.2007, 07:56
Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich die technischen Details der Olympus FE-250 gelesen habe. Es ist eine 8 MP Kamera mit einen grossen ISO- Bereich. Bis 3200 ISO kann man verwacklungsfrei knipsen, aber es gibt noch IS0 6400 und 10000. Die letzten beiden aber nur noch mit einer Auflösung von 3 MP, was aber ausreichen sollte. Wie sich das Rauschen in den hohen ISO- Bereichen zeigt, weis ich nicht. Vielleicht hat sich die Kamera schon jemand gekauft und kann uns ein wenig berichten?

http://www.olympus.de/consumer/29_FE-250_Specifications.htm

Gruß Sven!

bors
28.02.2007, 14:47
Hmmm,irdendwie kann ich auf hohe ISO Werte verzichten.Ab 800 sieht das bei mir sowieso alles Grütze aus.Meinetwegen kommt der Bunkerinteressierte auch mit dem bescheidenen Macro von 10cm klar.Aber die Verschlußzeit von max. 1/2 sek. ist ja nun echt ungeeignet.Letztens waren doch manche noch der Meinung 15 sek. sind zu wenig :???:
Aber die Optik gefällt mir.

mfg

Sven K.
28.02.2007, 16:41
Also ganz so ist es nicht. Die max. Verschlußzeit ist bei Langzeitbelichtungen max. 4 sek.. Das Rauschverhalten ist mit der S7000 (Ich glaube die meinst Du, Bors) nicht zu vergleichen. Hier ein Link zu einem polnischem Forum, wo einer Bilder der Kamera in den verschiedenen ISO- Bereichen und Ausschnittsvergrösserungen zeigt. Die Bilder mit den ISO- Werten 6400 und 10000 scheinen sogar besser auszusehen als mit ISO 3200 (auch wenn es nur 2MP sind).

http://forum.olympusclub.pl/topics3/fe-250-czyli-iso-10-000-vt9537.htm

Gruß Sven!

rst
29.03.2007, 09:32
Bei Olympus kann ich nicht mitreden. Hatte mir kürzlich ein Kodak V705 gekauft, wegen des Weitwinkels (Doppellinse) und der hervorragenden Bedienung. Aber so schnell hab ich noch nie was zurückgegeben, die Kompression war zu heftig und dazu grottenschlecht. Dafür habe ich jetzt eine Fuji F30 sehr günstig bekommen, dazwischen liegen Welten und gerade für Bunkerfotografie wohl bestens geeignet. Hier mal ein Testlink, http://henner.info/. Dort mal unter Kameras und tiefer suchen. Sicher in der Bedienung nicht ideal, aber dafür in der Leistung/Qualität, und vor allem mit einem nicht totzukriegendem Akku.