PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein seltsames Fahrzeug



helge
08.08.2006, 19:07
An Alle !
Vielleicht gibt es unter euch auch Fahrzeugexperten.Habe das Bild 99 im Technik/Bauernmuseum Seifertshofen gemacht.
Das soll kein Rätsel sein,ich hab null Ahnung was das darstellen soll,Verwendungszweck odgl.
Beim damaligen Besuch(war alles ohne Führung,oder Beschriftung)konnte mir der Mann an der Kasse auch nichts sagen.
Hoffe aber das meine Frage hier reinpaßt,scheint ja auch was sehr altes oder außergewöhnliches zu sein.

Gruß Helge.

Stubi
09.08.2006, 00:13
1.ich habe keine Ahnung was das für ein Fahrzeug ist.
2.ich würde mal vorsichtig vermuten vielleicht ein Fahrtrainer für SPW um dem Fahrschüler erstmal das Gefühl für ein solches Fahrzeug zu vermitteln.
3.ich bin mir sicher es hat eine getriebene LO-Vorderachse, inclusiv der Bereifung.
4.Gibt es weitere Bilder von dem Fahrzeug?

helge
09.08.2006, 11:04
Hi Stubi !

Ein Bild hab ich noch gefunden.
Ich glaube Deine Vermutung über einen SPW-Fahrtrainer ist gar nicht mal so schlecht,aber das ist dann bestimmt ein Eigenbau der Truppe gewesen.Die aufgeschweißten Dachlucken sehen ja auch bischen komisch aus.

Gruß Helge.

Stubi
09.08.2006, 11:34
Hallo Helge, die Vermutung mit dem Fahrtrainer scheint sich anhand der Luken ja zu bestätigen,auch die seitlichen Türen haben irgendwie Ähnlichkeiten mit den türen vom PSH,40er oder 60er SPW.
Solche und ähnliche Projekte wurden meistens im Zuge der MMM-/bzw Neuereraktivitäten entwickelt, hier wahrscheinlich auch mit dem Hintergedanken an eine Treibstoff- und Materialeinsparung während der Ausbildungsphase.
Hast du das Fahrzeug live fotografiert oder ausgestellte Bilder abfotografiert?

helge
09.08.2006, 12:00
Hi Stubi !
Ich habe das Fahrzeug live fotografiert.

Gruß Helge.

nx01
09.08.2006, 15:41
das gefährt ist eindeutig in stealth-bauweise konstruiert. keine 90° winkel. sehr löblich. allerdings stören die fenster und die zylindrischen luken oben etwas :mrgreen: